Schlagwort: Corona-Reisebeschränkungen Norwegen

Norwegen ändert Einreisebestimmungen für einige Länder – Deutschland bleibt grün

Infektionskarte mit Stand vom 19. Juli 2021.

Oslo, 16. Juli 2021. Norwegens Regierung hat beschlossen, dass die Einreisebeschränkungen und Quarantänebestimmungen für mehrere Regionen der nordischen Region, mehrere Länder in Europa und neue Drittländer geändert werden. Hintergrund ist eine aktualisierte Einschätzung der nationalen Gesundheitsbehörde NIPH zum Infektionsniveau. Die Änderungen treten am Montag, 19. Juli, um Mitternacht in Kraft. Für Deutschland, die Schweiz und Österreich gibt es keine Veränderungen. Reisende aus diesen Ländern brauchen lediglich eine vorherige Registrierung und einen Test, der bei der Einreise vorgenommen wird.

Continue reading “Norwegen ändert Einreisebestimmungen für einige Länder – Deutschland bleibt grün”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Einreise nach Norwegen: EU-Länder auf Infektionskarte jetzt mehrheitlich grün

Grün: Einreisende werden nicht unter Quarantäne gestellt, Coronatest notwendig – ausgenommen vollständig geimpfte Personen oder Personen, die Corona-Krankheit überstanden haben, Nachweis über EU-Zertifikat
Rot, orange, lila: Einreisnede werden für für 10 Tage unter Quarantäne gestellt (mit einigen Ausnahmen)
Dunkelrot oder hellgrau: Einreisende müssen für 3 Tage in einem Quarantäne-Hotel bleiben, dann können Sie den Rest der Quarantäne für 10 Tage an einem anderen geeigneten Ort verbringen.©FHI

Oslo, 5. Juli 2021. Mit dem heutigen Tag hat das norwegische Außenministerium den Reiserat für Länder des EWR / Schengen und Großbritannien abgeschafft. Die Einschätzung der Infektionssituation wurde an die EU angepasst. Damit ist es den Bewohnern der EU und des Europäischen Wirtschaftsraumes, deren Länder in der Infektionskarte grün gekennzeichnet sind, möglich, nach Norwegen zu reisen. Jeder, der nach Norwegen kommt, hat nach Angaben der norwegischen Regierung die Pflicht, sich am Grenzübergang zu testen. Dies gilt auch für Reisende aus grünen Ländern und Gebieten – ausgenommen vollständig geimpfte Personen und Personen, die in den letzten sechs Monaten an Covid-19 erkrankt sind. Dies muss mit dem EU-Zertifikat nachgewiesen werden. Kinder unter 12 Jahren sollten nicht getestet werden, wenn es unverhältnismäßig anspruchsvoll ist.

Lesen Sie hier mehr zur Testpflicht und zur Einreiseregistrierung.

Continue reading “Einreise nach Norwegen: EU-Länder auf Infektionskarte jetzt mehrheitlich grün”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegen verlängert Einreisebeschränkungen vorerst bis 12. Mai 2021

Wer gehofft hat, schon Anfang Mai wieder mit der Fähre von Kiel nach Oslo fahren zu können, wird jetzt enttäuscht. Norwegen hat die Einreisebeschränkungen vorerst bis zum 12. Mai verlängert.©BPN

Oslo, 20. April 2021. Norwegens Regierung hat beschlossen, die mit Wirkung vom 29. Januar 2021 eingeführte Verschärfung der Einreisebeschränkungen bis auf Weiteres bis zum 12. Mai fortzusetzen. “Wir befinden uns immer noch in einer ernsthaften Infektionssituation. Es ist daher notwendig, die strengen Einreisebeschränkungen beizubehalten. Wir alle hoffen, dass wir weiterhin eine Abwärtskurve in der Infektionssituation sehen werden, und wir denken kontinuierlich darüber nach, die Einreisebeschränkungen zu lockern. Die Wiedereröffnung wird schrittweise und kontrolliert erfolgen, basierend auf dem Plan der Regierung zur Wiedereröffnung”, sagt die Ministerin für Justiz und Notfallmanagement Monica Mæland.

Continue reading “Norwegen verlängert Einreisebeschränkungen vorerst bis 12. Mai 2021”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegens Regierung stimmt Bevölkerung wieder auf strengere Maßnahmen ein

Die Weiterführung des Unterrichts hat für die norwegische Regierung hohe Priorität. Kommunen sollen entscheiden, wenn Schulen wegen zu hohem Infektionsdruck geschlossen werden müssen. Im Bild: Die deutsche Schule in Oslo.©BPN

Oslo, 9. März 2021. Norwegens Regierung reagiert auf die schnelle Verbreitung der neuen Virus-Variante von Covid-19 und die steigenden Infektionszahlen und verlangt vor allem von Gemeinden ein schnelles Handeln. Sie sollen sofort strenge Maßnahmen ergreifen, wenn neue Infektionen entdeckt werden. Außerdem müsse die Abstimmung mit Nachbargemeinden funktionieren, erklärte Gesundheitsminister Bent Høie auf einer Pressekonferenz. Wenn die Infektion nicht abnehme, müsse die Regierung schnell auch neue nationale Maßnahmen einführen. Der Rat, Reisen ins Ausland zu unterlassen, gilt über Ostern hinaus bis zum 15. April. Die Regierung nimmt keine Änderungen auf nationaler Ebene bezüglich Schulen und Kindergärten vor.

Continue reading “Norwegens Regierung stimmt Bevölkerung wieder auf strengere Maßnahmen ein”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegen kann Ausländer leichter ausweisen, die gegen Corona-Regeln verstoßen

Oslo, 22. Januar 2021. Ab heute ist es einfacher, Ausländer bei schwerwiegenden Verstößen gegen die Regeln für die Einreisequarantäne aus Norwegen auszuweisen. Grundlage dafür ist eine Änderung des vorübergehenden Gesetzes über Einreisebeschränkungen für Ausländer aus Gründen der öffentlichen Gesundheit (Erfordernis eines negativen Covid-19-Tests für das Recht auf Einreise und Ausweisung bei Verstoß gegen die Regeln für die Einreisequarantäne). Das Gesetz tritt heute in Kraft.

Continue reading “Norwegen kann Ausländer leichter ausweisen, die gegen Corona-Regeln verstoßen”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegen fordert digitale Registrierung 72 Stunden vor der Einreise

Seit 2. Januar müssen sich Reisende nach Norwegen 72 Stunden vor Ankunft registrieren. Das entsprechend Formular finden Sie hier.

Oslo, 2. Januar 2020. Norwegen hat ein digitales Reiseregister eingeführt, das die temporäre Lösung auf Papierbasis ersetzt. Um die Infektionskontrolle zu verbessern, muss sich jeder, der nach Norwegen reist, seit dem 2. Januar 2021 registrieren lassen – einschließlich norwegische Staatsbürger. Die Registrierung muss 72 Stunden vor dem Zeitpunkt der Einreise erfolgen. Die Daten werden sicher gespeichert und nach 20 Tagen gelöscht, teilt die Regierung mit. Nach Abschluss der Registrierung erhalten die Antragsteller eine Quittung, die der Polizei bei der Grenzkontrolle vorgelegt wird.

Continue reading “Norwegen fordert digitale Registrierung 72 Stunden vor der Einreise”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegen ändert Reisehinweise für Zypern, Lettland und Liechtenstein

Von der Quarantäne abgedeckte Gebiete bei der Einreise nach Norwegen ab dem 10. Oktober 2020. Rot – hoher Infektionsdruck und Quarantäne bei der Einreise nach Norwegen.  Gelb – erhöhtes Risiko, Quarantäne bei Einreise nach Norwegen nicht erforderlich. Rot skaliert– nicht bewertet oder unzureichende Daten zum Infektionsdruck, Quarantäne erforderlich.©Nationales Institut für öffentliche Gesundheit

Oslo, 9. Oktober 2020. Nun sind auch die letzten EU-Länder außerhalb der nordischen Region vollständig rot markiert. Das norwegische Außenministerium rät jetzt auch von Reisen ab, die für Zypern, Lettland und Liechtenstein sowie die Regionen Gotland, Värmland, Västernorrland und Norrbotten in Schweden sowie die Bezirke Nordkarelien und Vaasa in Finnland nicht unbedingt erforderlich sind. Die Änderungen treten am 10. Oktober in Kraft.

Continue reading “Norwegen ändert Reisehinweise für Zypern, Lettland und Liechtenstein”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegen verhängt Quarantäne jetzt auch bei der Einreise aus Deutschland und Liechtenstein

Von der Quarantäne abgedeckte Gebiete bei der Einreise nach Norwegen ab dem 29. August 2020. Rot – hoher Infektionsdruck und Quarantäne bei der Einreise nach Norwegen.  
Gelb – erhöhtes Risiko, Quarantäne bei Einreise nach Norwegen nicht erforderlich. Rot skaliert– nicht bewertet oder unzureichende Daten zum Infektionsdruck, Quarantäne erforderlich.©Nationales Institut für öffentliche Gesundheit

Oslo, 29. August 2020. Norwegen verhängt nun auch eine zehntägige Quarantäne für Reisende, die aus Deutschland und Liechtenstein kommen. Nachdem das Nationale Gesundheitsamt am vergangenen Dienstag eine entsprechende Empfehlung gab, rät das Außenministerium nun von Reisen ab, die für Deutschland und Liechtenstein sowie die Regionen Kalmar und Västerbotten in Schweden nicht unbedingt erforderlich sind. Diese Länder und Regionen wechseln auf der Infektionskarte für Europa von gelb nach rot. Die Änderung gilt ab dem 29. August.

Continue reading “Norwegen verhängt Quarantäne jetzt auch bei der Einreise aus Deutschland und Liechtenstein”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegisches Gesundheitsamt empfiehlt Quarantäne für Einreise aus Deutschland und Liechtenstein

Nach der Empfehlung der Öffentlichen Gesundheitsbehörde hat Norwegens Regierung die Einreisebestimmungen für Deutschland ab dem 29. August verändert.©BPN

Finden Sie hier die aktuellen Einreisebestimmungen der norwegischen Regierung vom 27. August 2020.

Oslo, 25. August 2020. Auch Deutschland soll nun von den Einreisebeschränkungen nach Norwegen betroffen sein. Das norwegische Gesundheitsamt FHI empfiehlt die Einführung einer Einreisequarantäne für Deutschland und Liechtenstein sowie für die Regionen Kalmar und Västerbotten in Schweden. Das FHI legt jede Woche eine Bewertung der Infektionssituation in den Ländern der EU, EWR und Schengen vor.  Letztlich entscheidet die Regierung, welche Länder von der zehntägigen Einreisequarantäne betroffen sind. Am 27. Juni entschied die Regierung, dass Besucher aus Deutschland und Liechtenstein sowie den genannten schwedischen Regionen ab 29. August eine zehntägige Quarantänepflicht einhalten müssen. Lesen Sie hier mehr.

Continue reading “Norwegisches Gesundheitsamt empfiehlt Quarantäne für Einreise aus Deutschland und Liechtenstein”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegen ändert Reisebestimmungen für Frankreich, Monaco, die Schweiz und Tschechien

Bereiche, die bei der Einreise nach Norwegen ab dem 8. August 2020 von der Quarantäne erfasst werden: Rot – hoher Infektionsstand und die Quarantäne ist bei der Einreise nach Norwegen erforderlich. Grün – niedrigerer Infektionsstand und Quarantäne ist bei der Einreise nach Norwegen nicht erforderlich. Schattierte Farbe – unzureichende Daten zum Infektionsstand, Quarantäne erforderlich. ©Nationales Institut für öffentliche Gesundheit

Oslo, 6. August 2020. Das norwegische Außenministerium rät von Reisen ab, die für Frankreich, Monaco, die Schweiz und die Tschechische Republik nicht unbedingt erforderlich sind. Die Empfehlungen ändern sich auch für einige Regionen in Schweden.

Continue reading “Norwegen ändert Reisebestimmungen für Frankreich, Monaco, die Schweiz und Tschechien”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Hurtigruten erwartet zum 15. Juli Aufhebung der Reisebeschränkungen für deutsche Touristen nach Norwegen

Bis Ende September sollen wieder elf Schiffe der Reederei Hurtigruten die Postroute entlang der norwegischen Küste befahren – ab 15. Juli auch wieder mit deutschen Touristen.©Hurtigruten

Hamburg, 7. Juli 2020. Die Reederei Hurtigruten erwartet, dass die Corona-Reisebeschränkungen, die gegenwärtig in Norwegen noch für deutsche Touristen gelten, zum 15. Juli aufgehoben werden. „Wir rechnen mit der Aufhebung der norwegischen Reisebeschränkungen zum 15. Juli, sodass dann auch deutsche Reisende an Bord der Postschiffe die norwegische Küste erkunden können“, sagt Heiko Jensen, Hurtigruten VP Sales Europe. Norwegens Regierung hatte am 25. Juni angekündigt, dass ab 15. Juli weitere Ausnahmen der allgemeinen Reisebeschränkungen für Länder mit einem zufriedenstellenden Infektionsgrad im EWR-/Schengen-Raum gelten. Am 10. Juli will die Regierung darüber informieren, aus welchen Länder Touristen wieder ohne Quarantänezeit nach Norwegen einreisen dürfen.

Continue reading “Hurtigruten erwartet zum 15. Juli Aufhebung der Reisebeschränkungen für deutsche Touristen nach Norwegen”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung