Schlagwort: Corona-Maßnahmen Norwegen

Norwegen verschärft Corona-Maßnahmen – jetzt auch Quarantäne für Arbeitskräfte aus der EU

Premierministerin Erna Solberg erläuterte in einer Pressekonferenz die neuen Corona-Beschränkungen. Sie hofft, mit der Einführung strengerer Maßnahmen, Familien ein normales Weihnachtsfest bescheren zu können.©regjeringen.no

Oslo, 26. Oktober 2020. Norwegen hat jetzt die höchste Anzahl von Krankenhauspatienten mit Covid-19 seit Mai dieses Jahres. Das hat die Regierung veranlasst, die Corona-Maßnahmen zu verschärfen. “Wenn wir jetzt Maßnahmen ergreifen, besteht eine viel größere Chance, dass wir mit unseren Familien ein normales Weihnachtsfest feiern können”, sagt Premierministerin Erna Solberg während der heutigen Pressekonferenz.

Continue reading “Norwegen verschärft Corona-Maßnahmen – jetzt auch Quarantäne für Arbeitskräfte aus der EU”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Corona-Krise löst in Norwegen Digitalisierungsboom im Gesundheitswesen aus

Norwegen lockert Corona-Infektionskontrolle – mehr lokale Maßnahmen

Norwegen lockert Corona-Regeln auf nationaler Ebene: Fußballspiele dürfen ab 12. Oktober bis zu 600 Zuschauer haben.©BPN

Oslo, 29. September 2020. Norwegens Regierung macht einige Zugeständnisse bei den nationalen Regeln zur Infektionskontrolle. Gleichzeitig sollen die Kommunen strengere Maßnahmen in Betracht ziehen, wenn der Infektionsdruck hoch ist. In einer Pressekonferenz stellte Premierministerin Erna Solberg eine neue Phase der Strategie vor, um die Kontrolle zu behalten.

Continue reading “Norwegen lockert Corona-Infektionskontrolle – mehr lokale Maßnahmen”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Corona-Krise löst in Norwegen Digitalisierungsboom im Gesundheitswesen aus

Norwegen empfiehlt Gesichtsmasken in vollen Bussen und Bahnen in Oslo und der Region Inner Østfold

Auch Norwegens Regierung empfiehlt nun das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes in öffentlichen Verkehrsmittel in bestimmten Regionen. Laut einer aktuellen Umfrage von YouGov im Auftrag der Online-Apotheke Farmasiet glauben vier von zehn Norwegern, dass die Empfehlungen zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes zu spät kommen.©Unsplah

Oslo, 14. August 2020. Auch Norwegens Regierung rät auf Empfehlungen des norwegischen Instituts für öffentliche Gesundheit (NIPH) und der norwegischen Gesundheitsdirektion nun zum Tragen von Mund- und Nasenschutz. Allerdings sind diese Regeln eher kulant. Nur in der Gemeinde Oslo und in der Region Indre Østfold soll ab kommenden Montag, 17. August, im öffentlichen Verkehr Mund- und Nasenschutz getragen werden, wenn es voll und unmöglich ist, einen Meter Abstand zu halten. Es können sowohl Einweg- als auch Stoff-Masken verwendet werden.

Continue reading “Norwegen empfiehlt Gesichtsmasken in vollen Bussen und Bahnen in Oslo und der Region Inner Østfold”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Corona-Krise löst in Norwegen Digitalisierungsboom im Gesundheitswesen aus