Schlagwort: Bootstoiletten

Norwegen verbietet ab 1. Juli Einleitung von Abwasser aus Freizeitbooten in den Oslo-Fjord

Von der Verbotszone zur Abwasserentleerung von Freizeitbooten sind 26 Gemeinden am Oslofjord betroffen. Karte: Ministerium für Klima und Umwelt.

Oslo, 10. Juni 2024. Ab 1. Juli dürfen Freizeitboote ihr Abwasser nicht mehr in den Oslo-Fjord einleiten. Bisher war es möglich, das Abwasser aus Bootstoiletten im Fjord zu entleeren, sofern sich die Boote mehr als 300 Meter vom Ufer entfernt befanden. Ab dem 1. Juli dieses Jahres ist es im gesamten Fjord verboten, Bootsklärgruben zu entleeren. Die Eigner müssen die Bootstoilette an den Abwasserentleerungsstationen in verschiedenen Häfen im Oslofjord entleeren. Eine entsprechende Karte der Schifffahrtsdirektion ist hier einzusehen.

Continue reading „Norwegen verbietet ab 1. Juli Einleitung von Abwasser aus Freizeitbooten in den Oslo-Fjord“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen