Schlagwort: Altor Fund V

Neue Allianz will Produktion nachhaltiger Batteriematerialien in Norwegen vorantreiben

Im Industriepark Herøya in Porsgrunn soll die Produktionsstätte von Vianode errichtet werden.©Vinode

Oslo, 6. April 2022. Der norwegische Aluminiumkonzern Hydro AS und der Investmentfonds Altor (Altor Fund V) beteiligen sich am Tochterunternehmen des norwegischen Silizium-Herstellers Elkem ASA, Vianode, um die Herstellung nachhaltiger Batteriematerialien zu beschleunigen. Hydro und Altor werden jeweils 30 Prozent von Vianode übernehmen, während Elkem die restlichen 40 Prozent behalten wird.

Continue reading „Neue Allianz will Produktion nachhaltiger Batteriematerialien in Norwegen vorantreiben“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Deutsch-norwegische Beziehungen im Fast-Track-Modus