Schlagwort: Akerhus

Glasrosette im Akerhus-Schloss wieder zu besichtigen – Deutsche Handwerker an Rekonstruktion beteiligt

Die Rosette gilt als eines der Hauptwerke von Emanuel Vigeland und ist ein wichtiger Bestandteil des norwegischen Kulturerbes.©Forsvarsbygg

Oslo, 28. April 2023. Am 19. Dezember 1943 ereignete sich im Stadtteil Filipstad in Oslo eine Großexplosion. Beim Verladen von Munition geriet ein Munitionsdepot der deutschen Besatzer in Brand. Es gab rund 40 norwegische Opfer, 75 Deutsche wurden getötet und 400 verletzt. Etwa 400 Gebäude wurden schwer beschädigt, darunter auch das Schloss Akerhus. Die Glasrosette im Schloss, eines der Hauptwerke des Künstlers Emanuel Vigeland (Bruder des Bildhauers Gustav Vigeland) und ein wichtiger Bestandteil des norwegischen Kulturerbes, zersplitterte. Nach der Restaurierung, an der deutsche Handwerker maßgeblich beteiligt waren, wurde die Rosette heute, 80 Jahre nach der Zerstörung, im ursprüngliches Design feierlich enthüllt.

Continue reading „Glasrosette im Akerhus-Schloss wieder zu besichtigen – Deutsche Handwerker an Rekonstruktion beteiligt“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen