Schlagwort: Aasta Hansteen

Equinor und Partner erschließen Irpa-Gasfeldes in der Nordischen See – mehr Gas für Europa und UK

Tiefes Wasser und niedrige Temperaturen auf dem Meeresboden erfordern den Einsatz neuer Technologien für Pipelines, so eine pipe-in-pipe-Lösung©Illustration: Kjell Morten Aas / Equinor ASA

22. November 2022. Equinor Energy AS als Betreiber und seine Partner Wintershall DEA, Petoro und Shell werden das Irpa-Feld in der Norwegischen See erschließen. Die Investitionskosten belaufen sich nach Angaben von Equinor auf etwa 14,8 Milliarden NOK. Die Partner gehen davon aus, fast 20 Milliarden Kubikmeter Gas aus dem Feld fördern zu können. Im vierten Quartal 2026 soll die Produktion beginnen. Das Feld soll bis 2039 Gas liefern. Am 22. November übergaben die Akteure Norwegens Energieminister Terje Aasland den entsprechenden Entwicklungs- und Betriebsplan (PDO). Das geförderte Gas soll nach Europa und in das Vereinigte Königreich geliefert werden.

Continue reading „Equinor und Partner erschließen Irpa-Gasfeldes in der Nordischen See – mehr Gas für Europa und UK“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Norwegen –Vorposten der NATO im Hohen Norden

Gemeinsame Entwicklung von Snefrid Nord und Aasta Hansteen

 

Illustration der Unterwasserkonstruktion©Statoil
Illustration der Unterwasserkonstruktion©Statoil

Oslo/Stavanger, 20. Juli 2017. Das Erdgasvorkommen Snefrid Nord wird gemeinsam mit dem Feld Aasta Hansteen entwickelt. Eine entsprechende Ergänzung zum Entwicklungsplan (PDO) legte der Operator Statoil jetzt den Behörden vor. Partner des Projektes sind neben Statoil Petroleum ASA (51%) die Unternehmen Wintershall Norge AS (24%), OMV Norge AS (15%) und Conoco Phillips Skandinavia AS (10%). Der Produktionsstart ist für 2019 geplant. Continue reading „Gemeinsame Entwicklung von Snefrid Nord und Aasta Hansteen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Norwegen –Vorposten der NATO im Hohen Norden