Kategorie: Wirtschaft und Politik

Linde Gas liefert flüssigen Wasserstoff für H2-Fähre von Deutschland nach Norwegen

Die Wasserstoff-Fähre MF-Hydra auf dem Weg von der Türkei nach Norwegen. Den Wasserstoff für den Antrieb liefert Linde Gas AS aus Leuna per Lkw.©Norled

Oslo, 8. März 2021. Die norwegische Reederei Norled AS investiert in Wasserstoff und wird in Kürze die weltweit erste Wasserstofffähre MF Hydra im Hjelmelandssambandet in Ryfylke in Betrieb nehmen. Linde Gas AS wird den benötigten flüssigem Wasserstoff zuliefern und das Lager für die Fähre bauen und installieren. Die Fähre MF Hydra wird im Sommer 2021 zunächst mit einer Batterie in Betrieb gehen und im Frühjahr 2022, wenn die Wasserstoffanlage fertiggestellt ist, auf Wasserstoff umstellen. Der flüssige Wasserstoff stammt aus der großen Wasserstoffanlage von Linde in Leuna. Das Bunkern findet vor Ort vom Anhänger zum Tank an Bord der Fähre statt.

Continue reading “Linde Gas liefert flüssigen Wasserstoff für H2-Fähre von Deutschland nach Norwegen”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegens Aluminiumkonzern Hydro verkauft Walzgeschäft – deutsche Werke betroffen

Der norwegische Aluminiumkonzern verkauft sein Walzgeschäft für 1,3 Milliarden Euro an die Investmentgesellschaft KPS Capital Partners. Etwa 4.700 Mitarbeiter an Standorten in Deutschland sind betroffen. ©Hydro

Oslo, 4. März 2021. Das Energie- und Aluminiumunternehmen Norsk Hydro ASA verkauft sein Walzgeschäft für 1.380 Millionen Euro an KPS Capital Partners. Damit will das Unternehmen seine Rentabilität verbessern und die Nachhaltigkeit fördern, heißt es in einer Pressemitteilung.  Die Transaktion umfasst sieben Werke, ein Zentrum für F&E und globalen Vertriebsbüros. 650 Mitarbeiter sind in Norwegen an den Standorten Karmøy und Holmestrand betroffen. In Deutschland beschäftigt der Konzern allein an den Standorten Grevenbroich und Neuss etwa 4.700 Mitarbeiter.  Das Walzgeschäft soll unter den neuen Eigentümern fortgesetzt werden.

Continue reading “Norwegens Aluminiumkonzern Hydro verkauft Walzgeschäft – deutsche Werke betroffen”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegens Premierministerin Erna Solberg wird 60 Jahre alt

Norwegens Premierministerin Erna Solberg besucht oft und gern norwegische Unternehmen – einmal mehr, wenn rote Bänder durchgeschnitten werden können – seit Ausbruch der Corona-Pandemie natürlich online. Im Bild: Eröffnung der Siemens-Batteriefabrik in Trondheim 2019. BPN

Oslo, 24. Februar 2021. Norwegens Premierministerin Erna Solberg feiert heute ihren 60. Geburtstag. Sie steht seit 16. Oktober 2013 an der Spitze der norwegischen Regierung, seit 2004 ist sie Vorsitzende der konservativen Partei Høyre.

Continue reading “Norwegens Premierministerin Erna Solberg wird 60 Jahre alt”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Perspektivbericht der Regierung: Deckungsbedarf in Norwegen wächst bis 2060 auf 5 Milliarden NOK jährlich

Norwegens Finanzminister Jan Tore Sanner erläuterte bei der Vorstellung des Perspektivberichtes 2021 der Regierung am 12. Februar die Auswirkung der Alterung der Bevölkerung auf den Wohlstand des Landes.©Screenshot regjeringen.no

Oslo, 12. Februar 2021. Höhere öffentliche Ausgaben und niedrigere Einnahmen aufgrund einer alternden Bevölkerung führen nach Schätzungen der Regierung zu einem jährlichen Deckungsbedarf des Staatshaushaltes von knapp fünf Milliarden NOK in den Jahren bis 2060. Das stellt die Regierung in ihrem aktuellen Perspektivbericht, in dem Strategien zur langfristigen Bewältigung der Herausforderungen Norwegens für die Jahre von 2030 bis 2060 beschrieben werden, fest. Um die Herausforderungen zu lösen, will sich die Regierung darauf konzentrieren, Wachstum im privaten Sektor zu schaffen, die Beschäftigung zu erhöhen und zu einer guten Nutzung der Ressourcen im öffentlichen Sektor beizutragen. Die wichtigste Strategie der Regierung besteht darin, mehr Menschen zur Arbeit zu bringen.

Continue reading “Perspektivbericht der Regierung: Deckungsbedarf in Norwegen wächst bis 2060 auf 5 Milliarden NOK jährlich”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

AHK Norwegen präsentiert Themen und Projekte für das Jahr 2021

Michael Kern, Geschäftsführer der AHK Norwegen (oben), und Håkon Haugli, CEO von Innovation Norway, im Gespräch zu den deutsch-norwegischen Beziehungen.

Oslo, 27. Januar 2021. Die AHK Norwegen ist auch in der Pandemie-Krise voll funktionsfähig. Das unterstrich Geschäftsführer Michael Kern bei der Online-Präsentation der AHK Norwegen zu den Schwerpunkten und Projekten des Jahres 2021. Zwar sei ein großer Teil der Mitarbeiter im Homeoffice, alle Programme und Vorhaben würden aber wie geplant umgesetzt – nun online statt in Präsenz. Die Nachfrage nach Beratung sei unvermindert hoch, so Kern. 

Continue reading “AHK Norwegen präsentiert Themen und Projekte für das Jahr 2021”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegens Regierung präsentiert neues Krisenpaket

Finanzminister Jan Tore Sanner und weitere Kabinettskollegen stellten auf einer Pressekonferenz das neue Krisenpaket vor.©Screensho/regjeringen.no

Oslo, 29. Januar 2021. Norwegens Regierung hat für die Wirtschaft des Landes ein neues Krisenpaket geschnürt. Das Programm zur Unterstützung von Unternehmen hat einen Umfang von 16,3 Milliarden NOK. Sieben Milliarden NOK sollen der Geschäftswelt direkt zugute kommen. Die Maßnahmen ergänzen eine Reihe von bereits laufenden Programmen für die norwegische Wirtschaft. Sie sind eine Mischung aus direkter Entschädigung und Maßnahmen zur Unterstützung von Umstrukturierungen und Aktivitäten. Außerdem hat die Regierung drei Szenarien bezüglich der Verbreitung beziehungsweise Eindämmung der Corona-Pandemie vorgestellt: ein optimistisches Szenario, ein Zwischenszenario und ein pessimistisches Szenario.

Continue reading “Norwegens Regierung präsentiert neues Krisenpaket”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Statkraft beliefert Deutsche Bahn mit subventionsfreiem Windstrom aus Deutschland

Statkraft Markets GmbH, deutsche Tochter des norwegischen Energiekonzerns Statkraft, liefert an die Deutsche Bahn 40.000 MWh Strom aus Windkraftanlagen, deren EEG-Förderung im vergangenen Jahr auslief. So können die Windanlagen weiter betrieben werden.©Deutsche Bahn

Düsseldorf, 20. Januar 2021. Statkraft Markets GmbH, Tochter des norwegischen Energiekonzerns Statkraft AS, und die Deutsche Bahn haben einen Stromliefervertrag (Power Purchase Agreement PPA) unterzeichnet. Darin wurde die Lieferung von grünem Strom aus deutschen Onshore-Windenergieanlagen vereinbart, die keine EEG-Förderung mehr erhalten. Der Vertrag läuft über ein Jahr und umfasst die Bereitstellung von etwa 40.000 MWh. Das entspricht etwas mehr als dem Tagesbedarf aller elektrisch fahrenden Züge in Deutschland.

Continue reading “Statkraft beliefert Deutsche Bahn mit subventionsfreiem Windstrom aus Deutschland”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegische Firmen verdienten fünf Milliarden NOK am Bau der Stromleitung NordLink

Aufträge auf norwegischer Seite für die Stromtrasse NordLink wurden zu 55 Prozent an norwegische Unternehmen vergeben. Im Bild: Die Gleichrichterstation in der Gemeinde Sirdal.©Woldcam

Oslo, 22. Januar 2021. Mehr als die Hälfte der Aufträge für die deutsch-norwegische Stromtrasse NordLink wurde auf norwegischer Seite an norwegische Unternehmen vergeben. Die norwegische Wirtschaft und Industrie habe einen bedeutenden Beitrag zu einem der größten Projekte des norwegischen Stromkonzerns Statnett geleistet und Waren und Dienstleistungen für ungefähr 55 Prozent der Gesamtkosten auf norwegischer Seite des NordLink-Projekts bereitgestellt, teilt Statnett mit.

Continue reading “Norwegische Firmen verdienten fünf Milliarden NOK am Bau der Stromleitung NordLink”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegen im Corona-Jahr mit Rekord-Lieferungen von Erdgas nach Deutschland

Die norwegischen Erdgaslieferungen nach Deutschland stiegen 2020 von 47,6 auf 49,9 Milliarden Standardkubikmeter. Im Bild: Dornum, einer von zwei Landepunkten für norwegisches Gas in Deutschland.©Gassco

Oslo, 18. Januar 2021. Der norwegische Gastransporteur Gassco lieferte im vergangenen Jahr 107,0 Milliarden Kubikmeter Gas nach Europa, ein geringfügiger Anstieg gegenüber 2019. Fast die Hälfte ging mit einer Rekordlieferung von 49,9 Milliarden Kubikmetern nach Deutschland.

Continue reading “Norwegen im Corona-Jahr mit Rekord-Lieferungen von Erdgas nach Deutschland”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegisches Unternehmen will Firmenumzüge auch in Deutschland professionalisieren

Interview mit Martin Grønberg Myrold, Geschäftsführer, First Mover Group Deutschland GmbH

Oslo/Krefeld, 13. Januar 2020. Das norwegische Unternehmen  First Mover Group (FMG) ist in Skandinavien der Marktführer in den Bereichen Unternehmensberatung, Firmenumzüge und Möbelmontage. Im November vergangenen Jahres eröffnete FMG ihr erstes Büro in Deutschland. Der Geschäftsführer der Tochtergesellschaft in Deutschland, Martin Grønberg Myrold, war 2016 Vorstandsvorsitzender der AHK Oslo Young Professionals. Die AHK Norwegen befragte Martin  Grønberg Myrold zur Organisation von Firmenumzügen und Arbeitsplatzentwicklung in Deutschland und Norwegen.

Warum ist Deutschland ein attraktiver Markt?

Continue reading “Norwegisches Unternehmen will Firmenumzüge auch in Deutschland professionalisieren”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegen verlängert Corona-Beihilfen für Unternehmen um zwei Monate

Die Gastronomie ist nach der Hotelbranche auch in Norwegen besonders von den Corona-Maßnahmen betroffen. Die Regierung hat jetzt das Programm zur Unterstützung der Unternehmen mit einem Umsatzrückgang von mehr als 30 Prozent um zwei Monate verlängert. ©BPN

Oslo, 6. Januar 2021. Norwegens Regierung verlängert ihr Programm zur Unterstützung von Unternehmen in der Corona-Krise um weitere zwei Monate bis Ende April. Das Entschädigungssystem wird Unternehmen, die wegen der Corona-Pandemie einem Umsatzrückgang von 30 Prozent und mehr im Vergleich zum Vorjahr zu verzeichnen haben, 80 Prozent der “festen, unvermeidbaren Kosten” erstatten. 

Continue reading “Norwegen verlängert Corona-Beihilfen für Unternehmen um zwei Monate”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Acht Liegewagen der Deutschen Bahn ab Sommer 2021 auf der Bergenbahn in Norwegen unterwegs

In der Werkstatt in Oslo Lodalen sind aus Deutschland die ersten kombinierten Liegewagen und Gepäckwagen eingetroffen. Nach der Sanierung erhalten die Fahrzeuge das Erscheinungsbild von Vy und sollen auf der Bergenbahn ein jugendliches Publikum ansprechen.©Knut Andvord, 21. Dezember 2020).

Oslo, 28. Dezember 2020. Die norwegische Vy (ehemals NSB) hat für den Einsatz auf der Bergenbahn acht ehemalige Liegewagen der Deutschen Bundesbahn und späteren City Night Line beschafft. Auf dem übrigen Netz in Norwegen verkehren zwar Schlafwagen, jedoch keine Liegewagen mit geringerem Komfort. Der Preis für die Liegebetten in den Sechserabteilen wird deutlich günstiger sein als in den Schlafwagen. Damit will Vy vor allem ein jugendliches Publikum ansprechen.

Continue reading “Acht Liegewagen der Deutschen Bahn ab Sommer 2021 auf der Bergenbahn in Norwegen unterwegs”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

REEtec unterzeichnet Vereinbarung zur Abnahme Seltener Erden mit Vital Metals

Das norwegische Unternehmen REEtec hat ein neues Verfahren zur Herstellung hochreiner Seltenerdelemente (REE) entwickelt. Im Juni startet die Produktion im Industriepark Herøya. Dabei werden Rohstoffe aus dem Produktionsprozess des Düngemittelherstellers Yara verwendet.©REEtec

Oslo, 22. Dezember 2020. Der norwegische Produzent seltener Erden, REEtec AS, hat mit dem kanadischen Unternehmen Vital Metals (VML) einen Fünfjahresvertrag über die Abnahme Seltene Erden Oxide (Rare Earth Oxide /REO) unterzeichnet. Die REO werden aus der Nechalacho-Mine von Vital Metals im Nordwesten Kanadas gewonnen, die über eine Ressource von fast 95 Millionen Tonnen mit etwa 1,5 Prozent REO verfügt. REEtec ist an dem Produkt interessiert, da es ein proprietäres und nachhaltiges Verfahren zur Herstellung von Seltenerdelementen entwickelt hat. Wie Bård Bergfald, Mitglied des Board of Directors von REEtec, mitteilt, werde jetzt eine neue Wertschöpfungskette für die kritischen wichtigen Seltenen Erden eingerichtet, mit der Produkte an Kunden in Deutschland weitergeleitet werden.

Continue reading “REEtec unterzeichnet Vereinbarung zur Abnahme Seltener Erden mit Vital Metals”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Umweltorganisationen verlieren Klimaklage gegen norwegischen Staat

Unternehmen dürfen weiter im Südosten der Barentssee Erdöl- und Erdgas fördern. Das Oberste Gericht in Oslo hat jetzt die Berufungsklage von Umweltorganisationen gegen den norwegischen Staat abgewiesen.©Screenshot Greenpeace

Oslo, 22. Dezember 2020. Der Oberste Gerichtshof, Norges Høyesterett, hat die Berufung gegen das Urteil des Berufungsgerichts in der Klage zurückgewiesen, die Nature and Youth und Greenpeace gegen den Staat wegen der Vergabe von Explorationslizenzen für Erdöl im Südosten der Barentssee eingereicht haben. Der Staat wurde mit elf zu vier Stimmen freigesprochen. “Der Oberste Gerichtshof kann nicht feststellen, dass ein Verfahrensfehler gemacht wurde. Die Entscheidung, die Barentssee nach Südosten zu öffnen, sei daher nicht ungültig”, erklärte Richter Borgar Høgetveit Berg. Vier Richter kamen zu dem Schluss, dass die Beschwerde in Bezug auf die Vergabe von Produktionslizenzen in der Barentssee im Südosten fortgesetzt werden müsse.

Continue reading “Umweltorganisationen verlieren Klimaklage gegen norwegischen Staat”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Zukunftsthemen als Schwerpunkt der deutsch-norwegischen Zusammenarbeit

Interview mit Michael Kern, Geschäftsführer der AHK Norwegen

Die Corona-Pandemie und ihre wirtschaftlichen Folgen haben sich in diesem Jahr auch auf die deutsch-norwegischen Wirtschaftsbeziehungen ausgewirkt. BusinessPortal Norwegen sprach mit Michael Kern, Geschäftsführer der AHK Norwegen, über die aktuellen Herausforderungen und Perspektiven der Zusammenarbeit in Zeiten von Grenzschließungen, Quarantänevorschriften und weltweiter Konjunkturflaute sowie über ambitionierte Klimaziele und Zukunftsthemen.

Herr Kern, welche Bereiche des deutsch-norwegischen Handels sind besonders von der Corona-Krise betroffen?

Continue reading “Zukunftsthemen als Schwerpunkt der deutsch-norwegischen Zusammenarbeit”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung