Kategorie: Länderinfo

Corona-Virus: Norweger dürfen vorerst nicht mehr in ihren Hütten übernachten

In Norwegen gibt es etwa 600.000 Hüttenbesitzer. Wegen des Corona-Virus‘ hat die Regierung jetzt die Übernachtung in den Hütten verboten, da die örtlichen Gesundheitsbehörden eine Versorgung nicht garantieren können.©BPN

Oslo, 20. März 2020. Norwegens Regierung verbietet ab sofort die Übernachtung in Freizeitimmobilien außerhalb der eigenen Gemeinde. Als Grund für die drastische Maßnahme nennt der Minister für Gesundheit und Pflege Bent Høie die Überlastung der Gesundheitsdienste in den Gemeinden, in denen viele Ferienhäuser stehen. 

Continue reading „Corona-Virus: Norweger dürfen vorerst nicht mehr in ihren Hütten übernachten“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

AHK Norwegen bietet Webinar zum Thema „Corona-Virus – die Arbeit und Ihr Personal in Norwegen“

Oslo, 24. März 2020. Die AHK Norwegen informiert am 25. März, 10.00 Uhr, in einem Webinar über arbeitsrechtliche Fragen, die Unternehmen in Norwegen im Zuge der Corona-Krise betreffen. Es richtet sich an Geschäftsführer, Unternehmensjuristen und Personalleiter und -referenten sowie entsprechende Mitarbeiter deutscher Unternehmen mit Personal in Norwegen. Die Webinarsprache ist Deutsch.

Das Webinar wird sich mit der aktuellen Rechtslage befassen und geht auf häufig gestellte Fragen im Hinblick auf Verkürzung der Arbeitszeit, Senkung von Personalkosten, andere Personalmaßnahmen, sowie Entsendebestimmungen nach norwegischem Recht ein.

Hier können Sie sich kostenlos für das Webinar anmelden.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Norwegen unterstützt Firmen mit Garantien und Krediten in Höhe von 100 Milliarden US-Dollar

Oslo, 15. März. Norwegens Regierung schlägt zwei neue Darlehensmaßnahmen mit einem Gesamtlimit von mindestens 100 Milliarden NOK vor. Die Maßnahmen sollen es norwegischen Unternehmen in Krisenzeiten erleichtern, die Liquidität zu erhalten, die sie benötigen, um die schwierige Situation zu bewältigen.

Continue reading „Norwegen unterstützt Firmen mit Garantien und Krediten in Höhe von 100 Milliarden US-Dollar“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Klarstellung der norwegischen Behörden: Norwegische Flughäfen schließen nicht

Oslo, 14. März 2020. Die Regierung will die Grenze für Ausländer ohne Aufenthaltserlaubnis in Norwegen schließen. Norwegische Flughäfen dagegen bleiben offen. Das hat die norwegische Regierung in einer Pressemitteilung klargestellt. Alle norwegischen Staatsbürger und Personen, die in Norwegen leben oder arbeiten, können weiterhin in das Land einreisen. Ausnahmen gelten daher für EWR-Bürger und deren Familienangehörige mit Wohnsitz in Norwegen. Ausnahmen gelten auch für in Norwegen tätige EWR-Bürger. Verschiedene Medien in Deutschland, darunter der Deutschlandfunk, hatten fälschlicherweise vermeldet, dass die Flughäfen in Norwegen ab Montag geschlossen bleiben.

Continue reading „Klarstellung der norwegischen Behörden: Norwegische Flughäfen schließen nicht“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Norwegen verschärft Maßnahmen gegen Corona-Virus

V.l.: Direktorin des Instituts für öffentliche Gesundheit Camilla Stoltenberg, Ministerin für Gesundheit und Pflege Bent Høie, Premierministerin Erna Solberg und Direktorin für Gesundheit Bjørn Guldvog bei der Pressekonferenz im Büro des Premierministers am 12. März 2020.©Eirin Larsen / Büro des Premierministers

Oslo, 12. März 2020. Die norwegische Regierung hat gemäß Abschnitt 4-1 Absatz 2 des Gesetzes zum Schutz vor unvorhergesehenen Ereignissen die Maßnahmen im Kampf gegen den Corona-Virus verschärft. Es sind die stärksten und radikalsten Maßnahmen, die je in Friedenszeiten in Norwegen ergriffen wurden. Dies sei unbedingt erforderlich, sagte Ministerpräsidentin Erna Solberg auf einer Pressekonferenz.

Continue reading „Norwegen verschärft Maßnahmen gegen Corona-Virus“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Norwegens Regierung informiert über Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus

Premierministerin Erna Solberg und Finanzminister Jan Tore Sanner informierten in einer Pressekonferenz über erste Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des Corona-Virus und zur Unterstützung von Unternehmen, die durch Entwicklungen in der Weltwirtschaft unter Druck geraten sind.©Regjeringen.no

Oslo, 10. März 2020. Norwegens Premierministerin Erna Solberg hat in einer Pressekonferenz über Maßnahmen der Regierung im Zusammenhang mit dem Corona-Virus informiert. Die norwegischen Gesundheitsbehörden seien gut vorbereitet, erklärte Solberg. “Wir befinden uns noch in einer frühen Phase der Epidemie. Die Gesundheitsbehörden rechnen mit einer Situation, in der die Zahl der Infizierten in den kommenden Monaten stark zunehmen wird.” Aufgabe Nummer eins sei es, die Ausbreitung der  Infektionen zu begrenzen. Die Regierung habe Sofortmaßnahmen eingeleitet. Ende Februar hatte Norwegen seinen ersten nachgewiesenen Corona-Fall registriert. Wie das norwegische Institut für öffentliche Gesundheit informierte, waren bis zum 9. März 192 Personen mit einer Corona-Infektion registriert,

Continue reading „Norwegens Regierung informiert über Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Norges Bank: Unternehmen in Norwegen sehen wegen Corona-Virus langsameres Wachstum

Oslo, 10. März 2020. Das Wirtschaftswachstum in Norwegen wird sich weiter verlangsamen. „Der Ausbruch von Viren und Maßnahmen zur Begrenzung der Ausbreitung scheinen Konsequenzen für große Teile des Unternehmenssektors zu haben, unter anderem in Form einer verringerten Nachfrage und einer verspäteten Lieferung von Waren“, schreibt die Zentralbank im Ergebnis einer außerordentlichen regionalen Netzwerkumfrage unter 82 Unternehmensvertretern. Die telefonische Befragung fand vom 4. bis 6. März statt, noch vor dem Absturz der Börsen und dem Ölpreisverfall am Montag.

Continue reading „Norges Bank: Unternehmen in Norwegen sehen wegen Corona-Virus langsameres Wachstum“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Norwegen mit dem zweithöchsten Konsum in Europa

Ländervergleich des Pro-Kopf-Konsums, Konsumausgaben im Vergleich zu EU-28 = 100, in Prozent©SBB, Eurostat

Oslo, 25. Februar 2020. Der relative Pro-Kopf-Konsum in Norwegen lag 2018 um 26 Prozent über dem Durchschnitt der 28 EU-Länder. Nach Angaben von Eurostat hatte nur Luxemburg mit 34 Prozent einen noch höheren Konsum.

Continue reading „Norwegen mit dem zweithöchsten Konsum in Europa“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

Norwegens Geheimdienst sieht China und Russland als größte Bedrohung

Generalleutnant Morten Haga Lunde, Chef des norwegischen Auslandsgeheimdienstes, hat Verteidigungsminister Frank Bakke-Jensen die neuen Bedrohungsanalyse „Focus“ übergeben. Die größte Gefahr für Norwegen gehe von Russland und China aus, heißt es in dem Bericht.©Torbjørn Kjosvold / Verteidigung

Oslo, 10.Februar 2020. Norwegen sieht in der aktuellen Entwicklung Russlands und Chinas die größte Bedrohung für Norwegen. “Die Faktoren, die das Bedrohungsbild im Zusammenhang mit norwegischen Interessen am stärksten beeinflussen, kommen aus Russland und China”, sagte der  Chef des norwegischen Auslandsgeheimdienstes, Generalleutnant Morten Haga Lunde, bei der Vorstellung der aktuellen Bedrohungsanalyse “Focus”.

Continue reading „Norwegens Geheimdienst sieht China und Russland als größte Bedrohung“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität

In Norwegen höchstes Lohnwachstum seit mehreren Jahren

Durchschnittliches monatliches Gehalt und relative Veränderung nach Branche,
v.l.: A-Alle Branchen, B-Land- und Forstwirtschaft und Fischerei, C-Industrie, D-Elektrizität, Gas-, Dampf- und Warmwasserversorgung, E-Wasser, Abwasser und Renovierung, F- Bauindustrie, G-Einzelhandel und Kfz-Reparatur, H-Transport und Lagerhaltung, I-Unterkunft und Betrieb von Immobilien, J-Information und Kommunikation, K-Finanzierung und Forschung, L-Immobilienwirtschaft, M-Fachliche, wissenschaftliche und technische Dienstleistungen, N-Business-Services, O-Öffentliche Administration und Verteidigung, P-Lehrer, Q-Gesundheit und Sozialdienstleistungen, R-Kultur, Unterhaltung und Freizeit, S-andere Dienstleistungen©SSB

Oslo, 7. Februar 2020. Die Löhne in Norwegen sind im vergangenen Jahr so viel gestiegen wie seit vielen Jahren nicht mehr. Von September 2018 bis September 2019 wuchsen die Monatslöhne um 3,7 Prozent. In den letzten zwei Jahren betrug das Wachstum 2,4 bzw. 2,9 Prozent.

Continue reading „In Norwegen höchstes Lohnwachstum seit mehreren Jahren“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität