Kategorie: Länderinfo

Gemeinden in Norwegen erhalten finanzielle Unterstützung für Sommerschulen

Um Unterrichtsausfälle des vergangenen Schuljahres wenigstens teilweise zu kompensieren und soziale Kontakte zu pflegen, wird in Norwegen das Programm der Sommerschulen ausgebaut.©BPN

Oslo, 6. April 2021. 228 Gemeinden in Norwegen erhalten finanzielle Unterstützung zur Einrichtung von Sommerschulen. Die Regierung stellt 500 Millionen NOK für verschiedene Angebote bereit, die Schüler der Primar- und Sekundarstufe I (1. bis 10. Schuljahr) kostenlos nutzen können.

Continue reading “Gemeinden in Norwegen erhalten finanzielle Unterstützung für Sommerschulen”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegens Regierung verlängert strenge nationale Maßnahmen bis 14. April

Oslo, 4. April 2021. Norwegens Regierung verlängert die am 25. März verabschiedeten strengen nationalen Maßnahmen zur Vermeidung der weiteren Ausbreitung von Corona um zwei zusätzliche Tage. “Dies gibt uns eine bessere Grundlage für die Beurteilung, wie sich die Osterferien auf die Infektionssituation ausgewirkt haben”, sagt der Minister für Gesundheits- und Pflegedienste Bent Høie. Ursprünglich sollte die Regierung am 12. April über das weitere Vorgehen entscheiden.

Continue reading “Norwegens Regierung verlängert strenge nationale Maßnahmen bis 14. April”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Alle Erwachsenen sollen in Norwegen bis Mitte Juli erste Impfung erhalten haben

Oslo, 30. März 2021. Alle Erwachsenen in Norwegen sollen bis Mitte Juli dieses Jahres ihre erste Impfung erhalten haben. In den am 30. März aktualisierten und veröffentlichten Impfszenarien geht die nationalen Gesundheitsbehörde FHI davon aus, dass die Impfung der letzten Gruppe in der Prioritätenliste, der 18- bis 44-Jährigen, am 1. Juni startet. Insgesamt laufe die Impfungen in Norwegen wie ursprünglich geplant. Es habe sich lediglich der Zeitpunkt verzögert, ab dem allen Bürgern über 18 Jahren ein Impfstoff angeboten wird, teilt die Behörde mit. Das Aussetzen der Impfungen mit AstraZeneca habe das geplante Szenario nicht wesentlich beeinflusst.

Continue reading “Alle Erwachsenen sollen in Norwegen bis Mitte Juli erste Impfung erhalten haben”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Bootsdiebstähle in Norwegen extrem gestiegen

Die Diebe bevorzugen Häfen ohne Sicherheit©Frende Forsikring

Oslo, 25. März 2021. In Norwegen ist die Zahl der Diebstähle von Booten und auf Booten nach Angaben der Versicherungsgesellschaft Frende Forsikring im vergangenen Jahr um 65 Prozent gestiegen. Die Zahl der den Versicherungsunternehmen gemeldeten Bootsvorfälle schnellte ebenfalls in die Höhe. Beschädigungen an Booten nahmen nach Angaben von Finans Norge um 25 Prozent (knapp 13.500 Fälle) zu.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Führende Politiker fordern internationalen Pandemievertrag

In Norwegen hat die Tageszeitung VG den gemeinsamen Artikel veröffentlicht, in dem von 25 Regierungschefs einen internationalen Vertrag zur Pandemievorsorge fordern.©Sceenshot

Genf, 30. März 2021. 25 Regierungschefs und internationale Agenturen haben einen gemeinsamen Aufruf zur Gründung eines internationalen Pandemievertrages gestartet. In einem gemeinsamen Artikel, der am 30. März in mehreren Zeitungen erschien, fordern sie, dass die internationale Gemeinschaft “auf einen neuen internationalen Vertrag zur Vorbereitung und Reaktion auf Pandemien hinarbeiten” soll, um eine robustere globale Gesundheitsarchitektur zu schaffen, die künftige Generationen schützt. Norwegens Ministerpräsidentin Erna Solberg gehörte zu den Unterzeichnern des Artikels. In Norwegen hat die Tageszeitung VG den Artikel veröffentlicht.

Continue reading “Führende Politiker fordern internationalen Pandemievertrag”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Immer mehr Mieter statt Eigentümer in Norwegen

Immer mehr Menschen in Oslo mieten Wohnungen oder Häuser in Norwegen. Vor allem junge Menschen können sich Wohneigentum angesichts rasant wachsender Immobilienpreise nicht mehr leisten.©BPN

Oslo, 23. März 2021. Der Anteil derjenigen, die ein Haus oder eine Wohnungen mieten statt zu kaufen, ist in Norwegen seit 2015 um ein Prozent gestiegen. Damit wohnen etwa 90.000 Menschen mehr Menschen in Miethäusern oder -wohnungen als noch vor sechs Jahren. Der Anteil der Wohneigentümer ist entsprechend gesunken. Wie das Statistikamt SSB mitteilt, habe sich der Mieteranteil in allen Altersgruppen erhöht. Die Ausnahme bilden Personen über dem Rentenalter. 

Continue reading “Immer mehr Mieter statt Eigentümer in Norwegen”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Jeder zehnte Norweger geimpft – Gastronomie-Mitarbeiter am häufigsten infiziert

In Norwegen haben 595.901 (Stand 25. März 2021) die erste Impfdosis erhalten. Nach Einschätzung der Gesundheitsbehörde FHI muss die Bevölkerung bis zum Alter von 45 Jahren geimpft werden, bevor die Öffnung vollständig beginnen kann. Dieser Punkt könnte  – so die optimistischste Schätzung von FHI – Pfingsten erreicht werden.©Theodor Falkner

Oslo, 26. März 2021. 595.901 Norweger haben bis zum heutigen Tag die erste Dosis des Corona-Impfstoffs erhalten. Das sind 10,3 Prozent der Bevölkerung. 270.294 erhielten nach Angaben der Öffentlichen Gesundheitsbehörde FHI bereits die zweite Impfung. Eingesetzt wurden vor allem die Impfstoffe Comirnaty von Biontech Pfizer, Astra Zeneca und Moderna. Die Impfungen mit Astra Zeneca hatte Norwegen in der elften Woche gestoppt. Eine Entscheidung, ob und wann der Impfstoff wieder verwendet wird, soll am 15. April getroffen werden. Norwegen hatte am 27. Dezember 2020 mit den Corona-Impfungen begonnen. 

Continue reading “Jeder zehnte Norweger geimpft – Gastronomie-Mitarbeiter am häufigsten infiziert”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegens Regierung führt strengere nationale Corona-Schutzmaßnahmen ein

In diesem Jahr dürfen die Norweger Ostern in ihren Ferienhäusern und Ferienwohnungen verbringen. Vor einem Jahr hatte Norwegens Regierung die Übernachtung in Freizeitimmobilien außerhalb der eigenen Gemeinde vor dem Osterfest verboten.©BPN

Oslo, 23. März 2021. Norwegens Regierung verschärft noch einmal die nationalen Maßnahmen zum Schutz der Ausbreitung des Corona-Virus. Unter anderem wird für das ganze Land der Ausschank von Alkohol verboten. Die Empfehlung des Reiserates gelten jetzt bis zum 15. Mai. Änderungen gab es bezüglich der Quarantänevorschriften. Jetzt muss jeder, der eine unnötige Urlaubsreise antritt, bei der Wiedereinreise in ein Quarantänehotel ziehen, auch wenn er ein eigenes Zuhause hat, in dem er bisher die Quarantäne verbringen konnte. Die Hotelkosten müssen die Reiserückkehrer selbst übernehmen Vom 1. April an müssen Einreisende nach einem Test an den Grenzstationen auf das Testergebnis warten. Wer sich weigert, kann eine Geldstrafe riskieren.

Continue reading “Norwegens Regierung führt strengere nationale Corona-Schutzmaßnahmen ein”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegen öffnet Grenze jetzt auch für Fachkräfte im Bereich Infrastruktur

Fachpersonal aus dem Ausland, das im Bereich Infrastruktur dringend benötigt wird, darf jetzt auch nach Norwegen einreisen. Die Quarantäneregeln bleiben bestehen. Im Bild: Der Hafen Drammen©BPN

Oslo, 19. März 2021. Um zu verhindern, dass sich Infrastrukturprojekte wegen Grenzschließung verzögern, hat Norwegens Regierung beschlossen, Fachkräfte, die für den Bau, den Betrieb oder die Wartung der Infrastruktur erforderlich sind, in begrenztem Umfang von den Einreiseregeln zu befreien. Zur Infrastruktur zählen in diesem Zusammenhang Wasser- und Abwasseranlagen, Landebahnen, Straßen, Schiffe und Häfen, Flugzeuge, Flughäfen und Luftfahrtanlagen, IKT-Infrastruktur wie Breitband, Telekommunikation und dergleichen, Energieerzeugung und -verteilung, Offshore- und Onshore-Anlagen für Aktivität im Bereich Öl und Gas.

Continue reading “Norwegen öffnet Grenze jetzt auch für Fachkräfte im Bereich Infrastruktur”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Polizei leitet Untersuchung gegen Norwegens Premierministerin Erna Solberg wegen möglichen Verstoßes gegen Corona-Regeln ein

Auf Facebook gab Erna Solberg eine Erklärung zum Familientreffen in Geilo während der Winterferien ab.©Screenshot Facebook

Oslo, 17. März 2021. Die norwegische Polizei hat beschlossen, eine Untersuchung der Familienfeier von Premierministerin Erna Solberg in Geilo wegen eines möglichen Verstoßes gegen die Corona-Bestimmungen einzuleiten. Erna Solberg hatte sich in den Winterferien mit ihrer Familie getroffen. Mit der Untersuchung soll überprüft werden, ob Gründe für eine strafrechtliche Aktion vorliegen. Auf Facebook gab die Premierministerin eine Erklärung zu dem Vorfall ab.

Continue reading “Polizei leitet Untersuchung gegen Norwegens Premierministerin Erna Solberg wegen möglichen Verstoßes gegen Corona-Regeln ein”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegen verschärft Einreisebestimmung und Quarantäneregeln vor den Osterferien

Auf einer Pressekonferenz stellte Gesundheitsminister Bent Høie (im Bild) gemeinsam mit Justizministerin Monica Mæland neue Verhaltensregeln im Zusammenhang mit den wachsenden Infektionszahlen in Norwegen vor.regjeringen.no

Oslo, 12. März 2021. Norwegens Regierung hat angesichts gestiegener Infektionszahlen eine umfangreiche Liste mit Empfehlungen veröffentlicht, wie die Osterferien auf infektionsschonende Weise begangen werden sollen. Aufenthalte in Ferienhäuser sind für Norweger erlaubt. Die Grenzen bleiben grundsätzlich geschlossen, Reisen ins Ausland werden nur empfohlen, wenn diese unbedingt erforderlich ist. Einreisen dürfen nur in Norwegen ansässige Ausländer. Diese Regelung gilt bis zum 7. April. Personen, die unnötige Urlaubsreisen ins Ausland unternehmen, müssen sich bei ihrer Rückkehr nach Norwegen in Quarantänehotels begeben. Die Regeln gelten ab Mittwoch, 17. März 2021.

Continue reading “Norwegen verschärft Einreisebestimmung und Quarantäneregeln vor den Osterferien”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Das Corona-Jahr in Norwegen in Zahlen

Im vergangenen Jahr verbrachten viele Norweger ihren Urlaub auf Balkonien.©BPN

Oslo, 12. März 2021. Das norwegische Statistikamt SSB hat die Folgen des vergangenen Corona-Jahres für die Gesellschaft zusammengefasst. Mit zehn Grafiken zeigen die Autorinnen Nina Tuv, Kristin Fredriksen und Margrete Ryd Jord, welche Spuren die Pandemie in Norwegen seit dem ersten Lockdown am 12. März 2020 hinterlassen hat.

Continue reading “Das Corona-Jahr in Norwegen in Zahlen”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegen verbietet Einwegartikel aus Kunststoff

Ab dem 3. Juli ist der Verkauf von Einweg-Kunststoffprodukten in Norwegen verboten. Betroffen sind auch Einwegprodukte aus biobasiertem und biologisch abbaubarem Kunststoff.© Mostphotos

Oslo, 12. März 2021. In Norwegen ist der Verkauf von Einwegartikeln aus Kunststoff ab dem 3. Juli verboten. Das Verbot wird aufgrund einer EU-Richtlinie in allen Ländern im EWR-Raum eingeführt. Bei den betroffenen Produkten handelt es sich um Besteck, Teller, Strohhalme, Ballonstangen, Rührstäbchen und Wattestäbchen aus Kunststoff sowie Lebensmittelbehälter, Trinkbecher und Getränkeverpackungen aus Styropor. Das Verbot kann die Verwendung dieser Kunststoffartikel in Norwegen um 1,9 Milliarden Einheiten oder 3.600 Tonnen pro Jahr reduzieren, teilt die Regierung mit. Wattestäbchen und Strohhalme können im medizinischen Bereich weiter verwendet werden.

Continue reading “Norwegen verbietet Einwegartikel aus Kunststoff”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegens Regierung stimmt Bevölkerung wieder auf strengere Maßnahmen ein

Die Weiterführung des Unterrichts hat für die norwegische Regierung hohe Priorität. Kommunen sollen entscheiden, wenn Schulen wegen zu hohem Infektionsdruck geschlossen werden müssen. Im Bild: Die deutsche Schule in Oslo.©BPN

Oslo, 9. März 2021. Norwegens Regierung reagiert auf die schnelle Verbreitung der neuen Virus-Variante von Covid-19 und die steigenden Infektionszahlen und verlangt vor allem von Gemeinden ein schnelles Handeln. Sie sollen sofort strenge Maßnahmen ergreifen, wenn neue Infektionen entdeckt werden. Außerdem müsse die Abstimmung mit Nachbargemeinden funktionieren, erklärte Gesundheitsminister Bent Høie auf einer Pressekonferenz. Wenn die Infektion nicht abnehme, müsse die Regierung schnell auch neue nationale Maßnahmen einführen. Der Rat, Reisen ins Ausland zu unterlassen, gilt über Ostern hinaus bis zum 15. April. Die Regierung nimmt keine Änderungen auf nationaler Ebene bezüglich Schulen und Kindergärten vor.

Continue reading “Norwegens Regierung stimmt Bevölkerung wieder auf strengere Maßnahmen ein”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegens Premierministerin will am 9. März neue Corona-Maßnahmen vorstellen

Norwegens Premierministerin Erna Solberg mahnte anlässlich des Jahrestages der Corona-Maßnahmen in einer Fernsehansprache: Es seien möglicherweise noch härtere Maßnahmen notwendig.©Screenshot/regjeringen.no

Oslo, 7. März 2021. Norwegens Premierministerin Erna Solberg dankte den Bürger ihres Landes in einer Fersehansprache für ihren Zusammenhalt in der Corona-Krise und mahnte, dass die Pandemie noch nicht überwunden sei. Sie kündigte einen weiteren Kraftakt an. “Es gibt eine weitere Bergspitze, möglichwerweise mit härteren Maßnahmen”, sagte Solberg.

Continue reading “Norwegens Premierministerin will am 9. März neue Corona-Maßnahmen vorstellen”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung