Kategorie: Green Tech

Norwegische Wissenschaftler: Weniger Strände in 100 Jahren

Strand am Oslofjord©BPN

Oslo, 26. Juli 2019. Wissenschaftler sagen voraus, dass viele Strände in Norwegen zur Jahrhundertwende erheblich kleiner sein können. Einige sind möglicherweise vollständig verschwunden. “Aufgrund der Treibhausgasemissionen erwarten wir für die nächsten 100 Jahre einen Anstieg des Meeresspiegels von 80 Zentimetern auf bis zu einem Meter auf globaler Ebene”, sagt Halfdan Kierulf, Forscher der norwegischen  Kartierungsbehörde gegenüber NRK. Dies bedeutet, dass zum Beispiel Hovdsundet in Bodø, ein beliebtes Touristenziel für Norweger und Ausländer in Nordland, verschwinden kann.

Continue reading „Norwegische Wissenschaftler: Weniger Strände in 100 Jahren“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Mehrzahl der norwegischen Kommunen lehnt Windkraft an Land ab

Befestigung der schwimmenden Turbinen nach dem TetraSpar Konzept auf dem Meeresboden©Stiesdal Offshore Technologies A/S
Offshore-Windanlagen werden eher akzeptiert als neue Windparks an Land. Deshalb will Ministerpräsidentin Erna Solberg jetzt zu einem Offshore-Windkraft-Gipfel einladen. Im Bild: Schwimmenden Turbinen nach dem TetraSpar Konzept der Befestigung auf dem Meeresboden©Stiesdal Offshore Technologies A/S

Oslo, 26. Juli 2019. Nachdem die norwegische Direktion für Wasserressourcen und Energie (NVE) Ende Mai dieses Jahres einen “Nationalen Rahmen für Windenergie” vorgelegt hat, in dem 13 Regionen als geeignet für den Ausbau von Onshore-Windanlagen ausgemacht wurden, steht der Vorschlag nun noch bis zum 1. Oktober zur Konsultation. Das Ministerium für Erdöl und Energie veröffentlicht die Schreiben, die im Prozess der Konsultationen eingehen, auf seiner Internetseite. Die Zeitschrift TU hat die Äußerungen ausgewertet:

Continue reading „Mehrzahl der norwegischen Kommunen lehnt Windkraft an Land ab“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Norwegische Wissenschaftler fordern Einigung auf höhere Brennstoffpreise

Oslo, 26. Juli 2019. Neun renommierte norwegische Ökonomen der University of Oslo, von Statistics Norway, OsloMet und der Norwegian University of Life Sciences fordern in der internationalen Zeitschrift “Science” mehr Engagement der Exporteure von Öl, Gas und Kohle zur Erreichung der Klimaziele. In dem Artikel “The case for a supply-side climate Treaty” schlagen sie ein Klimaabkommen zwischen den Exporteuren von Öl, Kohle und Gas vor. Eine solche Vereinbarung würde nach Ansicht der Wissenschaftler die Wahrscheinlichkeit erhöhen, das Zwei-Grad-Ziel des Pariser Abkommens zu erreichen. 

Continue reading „Norwegische Wissenschaftler fordern Einigung auf höhere Brennstoffpreise“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Oslo unterstützt Firmen beim Kauf von Elektroladefahrrädern

Oslo, 24. Juli 2019. Die Stadtverwaltung von Oslo unterstützt 140 Antragsteller beim Kauf von insgesamt 188 Elektroladefahrrädern für den innerstädtischen Transport. 28 Unternehmen haben nach Angaben der nachrichtenagentur NTB bereits Unterstützung erhalten, so der Weinimporteur Mousey Wine, Oslo Murerne, Funky Fresh Food, Fresh Cosmetics, Bravida Norway und Nortrade East. 

Continue reading „Oslo unterstützt Firmen beim Kauf von Elektroladefahrrädern“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Equinor gewinnt erstes großes Windprojekt im Staat New York

Equinor hatte sich bereits vor zwei Jahren ein Grundstück für den Empire Windpark vor der Küste New Yorks gesichert.©Karte Equinor

New York, 18. Juli 2019. Das Projekt Empire Wind des norwegischen Energieunternehmens Equinor hat die erste große US-Offshore-Windausschreibung gewonnen.  Das Unternehmen wird einen Offshore-Windpark mit einer Leistung von 816 Megawatt (MW) vor der Küste New Yorks bauen. Damit werde Equinor mehr als 500.000 Haushalte in New York mit erneuerbaren Energien versorgen und gleichzeitig zu den ehrgeizigen Entwicklungszielen des Staates für erneuerbare Energien beitragen, heißt es in einer Pressemitteilung von Equinor.

Continue reading „Equinor gewinnt erstes großes Windprojekt im Staat New York“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Konsortium plant Energieverteilerkreuze in der Nordsee

Karte möglicher Energie-Verteilerkreuze in der Nordsee©NSWPH

Hamburg, 19. Juli 2019. Das internationale Konsortium North Sea Wind Power Hub (NSWPH) will in der Nordsee künstliche Inseln für Energieverteilerkreuze schaffen. In Hamburg haben die Partner  die Ergebnisse der Bewertungsphase des Projekts vorgestellt. Ziel des Konsortiums ist der Ausbau und die Integration von Offshore-Windenergie in küstenfernen Nordseegebieten im großen Maßstab zu geringstmöglichen Kosten für die Gesellschaft und fortgesetzt hoher Versorgungssicherheit.

Continue reading „Konsortium plant Energieverteilerkreuze in der Nordsee“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Solberg in Nyhamna: Klares Bekenntnis zur Öl- und Gasproduktion

Gas-Verarbeitungsbetrieb in Nyhamna@Shell

Molde, 18. Juli 2019. Norwegens Ministerpräsidentin Erna Solberg geht davon aus, dass die Öl- und Gasindustrie weiterhin eine Schlüsselrolle in der norwegischen Wirtschaft spielen und in erheblichem Maße zur Finanzierung der norwegischen Wohlfahrtsgesellschaft beitragen wird. Auf einer Konferenz in der Gasaufbereitungsanlage in Nyhamna in Molde erläuterte Solberg die Energie- und Klimapolitik des Landes und sprach über die Veränderungen, denen Norwegen als Gesellschaft in den kommenden Jahren gegenüberstehen wird.

Continue reading „Solberg in Nyhamna: Klares Bekenntnis zur Öl- und Gasproduktion“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Diskussion in Norwegen um CO2-Ausstoß von Freizeitbooten

Der Hafen in Son©BPN

Oslo, 18. Juli 2019. Mitten in der Urlaubszeit führt Norwegen eine Debatte über die Auswirkungen von Freizeitbooten auf die Umwelt. Dabei beziehen sich die Akteure auf eine Studie des Umweltamtes Ostfoldforskning vom vergangenen Jahr sowie auf Angaben der norwegischen Statistikbehörde SSB, wonach die gesamten Emissionen von Freizeitbooten 2017 531.000 Tonnen CO2 -Äquivalente betrugen. Das ist mehr als alle Fischerboote des Landes verursachen (339.000) und enorm höher als alle Motorräder, Mopeds und Schneemobile zusammen (146.000).

Continue reading „Diskussion in Norwegen um CO2-Ausstoß von Freizeitbooten“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Südkorea startet mit Equinor schwimmendes Windprojekt

©Equinor

Oslo,  11. Juli 2019. Der norwegische Energiekonzern Equinor, die Korea National Oil Corporation (KNOC) und das koreanische Energieunternehmen Korea East-West Power (EWP) haben ein Konsortium zur Entwicklung des schwimmenden Offshore-Windprojektes Donghae 1 gegründet. Der 200-MW-Windparks soll in der Nähe des von KNOC betriebenen Donghae-Erdgasfelds vor der Küste von Ulsan in Südkorea entstehen. In einer Machbarkeitsstudie für den Windpark soll unter anderem die Nutzung der Donghae 1-Plattform als Unterstation für einen möglichen Windpark geprüft werden. 2022 will das Konsortium mit dem Bau beginnen, der erste Strom soll 2024 geliefert werden.

Continue reading „Südkorea startet mit Equinor schwimmendes Windprojekt“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Wintershall Dea jetzt Mitglied bei Eurogas

Thilo Wieland, Mitglied des Vorstandes der Wintershall Dea, ist jetzt Mitglied im Aufsichtsrat des Europäischen Gasindustrieverbandes Eurogas©Wintershall Dea/Ludwig Schöpfer

Brüssel, 1. Juli 2019.  Wintershall Dea, Europas größtes, unabhängiges Gas- und Ölunternehmen, will sich künftig verstärkt in die energiepolitische Debatte in Brüssel einbringen. Aus diesem Grund ist Wintershall Dea jetzt dem Europäischen Gasindustrieverband Eurogas beigetreten. Vorstandsmitglied Thilo Wieland hat einen Sitz im Aufsichtsrat der Initiative übernommen. 

Continue reading „Wintershall Dea jetzt Mitglied bei Eurogas“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer