Kategorie: Transport & Logistik

Neue Touristenattraktion: „Arctic Train“ in Narvik eingetroffen

Der ehemalige Osloer Vorortstriebzug und künftige „Arctic Train“ auf der Überführungsfahrt nach Narvik im schwedischen Grenzbahnhof Charlottenberg©Pressedienst

Narvik, 3. Mai 2019. Am 26. April ist in Narvik nach einer über 2.000-Kilometer-langen-Fahrt der erste „Arctic Train“ eingetroffen. Der dreiteilige ehemalige NSB-Regionaltriebzug soll auf der 42-Kilometer-lange-Zugfahrt entlang der nördlichsten Eisenbahnlinie Norwegens, der legendären Ofotenbahn, eingesetzt werden.

Continue reading „Neue Touristenattraktion: „Arctic Train“ in Narvik eingetroffen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Ideen entwickeln – Ressourcen schonen

Hæhre und PNC erweitern Bahnstrecke von Eidsvoll-Nord nach Langset


Die Minnevika-Eisenbahnbrücke wird die längste Eisenbahnbrücke Norwegens©Illustration: Spur NOR

Oslo, 14. April 2019. PNC Norge AS, eine Tochter des österreichischen Baukonzerns PORR, und der norwegischen Baukonzern Hæhre werden die InterCity-Strecke von Eidsvoll-Nord nach Langset zweigleisig ausbauen. Bane NOR hat am 11. April einen entsprechenden Auftrag an die Bietergemeinschaft vergeben.

Continue reading „Hæhre und PNC erweitern Bahnstrecke von Eidsvoll-Nord nach Langset“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Ideen entwickeln – Ressourcen schonen

Statens vegvesen favorisiert schwimmende Brücke über den Bjørnafjord

Mehrere Architektur- und Designbüros sind an der Entwicklung der schwimmenden Brücke beteiligt.©Global Maritime

Oslo, 25. März 2019. Die norwegische Straßenverwaltung Statens vegvesen hat dem norwegischen Ministerium für Verkehr und Kommunikation einen Vorschlag zum Bau der Teilstrecke Stord – Os (Hordfast) der Küstenstraße E39 vorgelegt. Die Überquerung des Bjørnafjord soll über eine 5,5-Kilometer-lange-schwimmende Brücke erfolgen.

Continue reading „Statens vegvesen favorisiert schwimmende Brücke über den Bjørnafjord“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Ideen entwickeln – Ressourcen schonen

Tradition der Straßenbahn in Bergen wiederbelebt


1965 wurden Straßenbahnen aus Bergen verbannt. Nun werden immer weitere Strecken gebaut.©Hans Bodmer

Bergen, 27. März 2019. Bybane, der Betreiber des öffentlichen Schienen-Nahverkehrs in Bergen, hat die Tradition der Straßenbahn in der alten Hansestadt Bergen wiederbelebt. In Bergen war das alte Straßenbahnnetz 1965 stillgelegt worden. Die Tramfahrzeuge wurden im Fjordwasser versenkt. Die Erinnerung an die Straßenbahn wurde mit Bildern in Restaurants und öffentlichen Gebäuden wach gehalten. Im Jahr 2010 folgte die Eröffnung des ersten Abschnittes der heutigen Bybane. Seither ist diese Kombination von Straßenbahn und S-Bahn mit eigener Trasse eine in Norwegen einmalige Erfolgsgeschichte. Zudem ist Bergen die einzige norwegische Stadt mit einer Trolleybuslinie, also Bussen mit einer Oberleitung.

Continue reading „Tradition der Straßenbahn in Bergen wiederbelebt“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Ideen entwickeln – Ressourcen schonen

Norges Statsbaner NSB verpassen sich neues Branding

In einem dunklen Militärgrün kommen jetzt die einstmals freundlichen roten Züge der NSB als VY daher.©Vy

Oslo, 13. März 2019. Zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit haben sich die Norges Statsbaner (NSB) einen neuen Marktauftritt verschafft. Seit dem 12. März bezeichnet sich die Gesellschaft als „VY“. Das soll Vision und Aussicht in die Zukunft bedeuten. Nicht zuletzt geht es darum, die Bezeichnung „Staatsbahn“ loszuwerden.

Continue reading „Norges Statsbaner NSB verpassen sich neues Branding“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Ideen entwickeln – Ressourcen schonen

Norwegian will Entschädigung von Boeing

Norwegian-CEO Bjørn Kjos in einer Videobotschaft an die Kunden und Aktionäre©Norwegian

Oslo, 13. März 2019. Bjørn Kjos, CEO  der norwegischen Billig-Airline Norwegian, entschuldigt sich bei allen Passagieren, die von der Festsetzung der Boeing-Flugzeuge des Typs 737 MAX betroffen sind.  „Zuallererst möchte ich mich bei unseren Kunden entschuldigen, die vom vorübergehenden Grounding unseres 737 MAX-Flugzeuges betroffen sind. Nun ist es unsere oberste Priorität, unsere Kunden bestmöglich zu betreuen. Unsere Kollegen von Norwegian arbeiten unermüdlich daran, Lösungen für die betroffenen Passagiere finden“ sagte Kjos in einer Videobotschaft an die Passagiere.

Continue reading „Norwegian will Entschädigung von Boeing“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Ideen entwickeln – Ressourcen schonen

Nye Veier empfiehlt Bau der höchsten Brücke Norwegens

Illustration der geplanten Brücke auf dem Korridor von Mandal über Lindesnes nach Lyngdal©Nye Veier

Oslo, 7. März 2019. Die Straßenbehörde Nye Veier hat Vorschläge für einen neuen Straßenkorridor von Mandal über Lindesnes nach Lyngdal vorgelegt. Der Korridor ist 26 Kilometer lang und verkürzt die Fahrzeit zwischen Herdal in Lyngdal und der Kreuzung Mandal auf 15 Minuten. Der Vorschlag umfasst unter anderem den Bau der höchsten Brücke Norwegens.

Continue reading „Nye Veier empfiehlt Bau der höchsten Brücke Norwegens“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Ideen entwickeln – Ressourcen schonen

Schärfere Lkw-Kontrollen an der Grenze zu Norwegen

Premierministerin Erna Solberg und Verkehrsminister Jon Georg Dale bei einer Verkehrskontrolle an der norwegisch-schwedischen Grenze.©Regjeringen

Oslo, 1. März 2019. Norwegens Premierministerin Erna Solberg und Verkehrsminister Jon Georg Dale nahmen am 26. Februar an einer groß angelegten Fahrzeugkontrolle an der norwegisch-schwedischen Grenze in Ørje in Østfold teil. Überprüft wurden alle Lastkraftwagen, die die Grenze passierten. Ziel war es, Mängel an den Fahrzeugen aufzudecken, die die Verkehrssicherheit vor allem im Winter in Norwegen gefährden können.

Continue reading „Schärfere Lkw-Kontrollen an der Grenze zu Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Ideen entwickeln – Ressourcen schonen

Letzter Durchbruch beim Follobanen-Tunnel

Die beiden Tunnelbohrmaschinen ©Nicolas Tourren
Geschafft: Die beiden Tunnelbohrmaschinen „Königin Eufemia” und “Königin Ellisiv” haben sich jeweils neun Kilometer durch den Berg gefressen.©Nicolas Tourren

Ski, 26. Februar. Zwei der vier Herrenknecht-Tunnelbohrmaschinen haben heute die letzte Wand im Tunnel des Follobanen-Projektes durchbrochen. Bereits im September vergangenen Jahres hatten die Tunnelbohrmaschinen „Königin Eufemia” und  “Königin Ellisiv” den Durchbruch der ersten Röhre geschafft.

Continue reading „Letzter Durchbruch beim Follobanen-Tunnel“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Ideen entwickeln – Ressourcen schonen

Gdańsk erstes ganzjähriges Auslandsreiseziel von Bodø

Die ungarische Billigfluglinie Wizz Air bietet bereits zehn Direktverbindungen nach Gdańsk.©Avinor
Die ungarische Billigfluglinie Wizz Air bietet bereits zehn Direktverbindungen nach Gdańsk.©Avinor

Bodø, 20. Februar 2019. Der ungarische Billigflieger Wizz Air startet ab dem 22. Mai 2019 Direktflüge zwischen Bodø und Gdańsk mit zwei wöchentlichen Abflügen. Die neue Strecke bietet ca. 19.000 verfügbare Sitzplätze  pro Jahr. Die Strecke wird von einem Airbus A320 mit 180 Sitzplätzen bedient. Dies ist die zehnte Verbindung, die das ungarische Unternehmen  von Norwegen direkt nach Gdańsk anbietet.
Continue reading „Gdańsk erstes ganzjähriges Auslandsreiseziel von Bodø“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Ideen entwickeln – Ressourcen schonen