Kategorie: Digitalisierung

GTAI-Branchencheks: Zuversicht kehrt in Norwegen langsam zurück

Die Bauwirtschaft verzeichnete 2020 über alle Sektoren hinweg Rückgänge. Im Hochbau drehte der Trend in der zweiten Jahreshälfte 2020, vor allem dank des Wohnungsbaus, der laut Prognosen 2021 um drei Prozent zulegen soll.©BPN

Oslo, 9. April 2021 (von Michał Woźniak, Stockholm). Germany Trade & Invest geht davon aus, dass die Zuversicht in der norwegischen Industrie langsam zurückkehrt. Als Zusammenfassung verschiedener Branchencheks schreibt die Agentur: Die Aussichten für 2021 werden besser, sind aber weiterhin mit Fragezeichen versehen. Langfristige Investitionsentscheidungen werden deswegen lieber vertagt. Die Umsätze der norwegischen Industrie sind Anfang 2021 auf das Niveau von vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie zurückgekehrt. Nicht alle Sparten erholen sich allerdings gleich schnell. Der Maschinenbau, damit verbundene Dienstleister, papiernahe Sektoren oder Produzenten von Transportmitteln kämpfen weiterhin mit Auftrags- und Umsatzrückgängen – teilweise im zweistelligen Prozentbereich. Nur knapp unter dieser Marke könnte der Rückgang der Industrieinvestitionen gegenüber 2020 bleiben.

Continue reading “GTAI-Branchencheks: Zuversicht kehrt in Norwegen langsam zurück”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegisches Parlament Storting von Hacker-Angriff betroffen

Zum zweiten Mal wurde das norwegische Parlament Storting jetzt Opfer eines Hacker-Angriffs.©BPN

Oslo, 10. März 2021. Das norwegische Parlament Storting wurde erneut von einem IT-Angriff getroffen. Der Angriff ist mit Sicherheitslücken in Microsoft Exchange verbunden. Mehrere Unternehmen und Institutionen, auch Behörden in Deutschland, sind Opfer dieser Attacke geworden.

Continue reading “Norwegisches Parlament Storting von Hacker-Angriff betroffen”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung

Norwegen auf Platz 5 der Top-Standorte für Rechenzentren

Das Lefdal Mine Datacenter im Norden Norwegens wurde in einem alten Bergwerk eingerichtet.©Lefdal Mine Datacenter

Darmstadt, 2. März 2021. Alle skandinavischen Länder gehören zu den Top-10-Standorten für Datenzentren. Im jetzt veröffentlichten Data Center Location Index 2021 der Unternehmensberatung Arcadis liegt Norwegen im Ranking hinter Schweden und vor Dänemark auf dem fünften Platz, Finnland liegt auf dem 8. Platz. Die USA, Singapur und Japan werden als die besten Standorte bewertet. Deutschland nimmt den 26. Platz ein. 

Continue reading “Norwegen auf Platz 5 der Top-Standorte für Rechenzentren”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung