Laksens hus in Molde, Rørvik, Senja und Alta

Aquakultur in der Praxis können Sie direkt an den Käfigen erleben.©salmarcenter.no

24. Mai 2024. Jeder Norwegen-Besucher kennt die Lachskäfige in den norwegischen Fjorden – von weitem. Wer das Treiben in den Käfigen einmal hautnah erleben möchte, kann Touren über das Lachsmuseum Laksens hus mit Ablegern in Molde, Rørvik, Senja und Alta buchen. In diesen Museen erhalten Besucher einen umfangreichen Einblick in die Aquakulturindustrie, eine der wichtigsten Industrien Norwegens.

Im Laksens hus erfahren Sie die Geschichte vom Rogen bis zum Teller – unter anderem, wie der wertvoller Wildlachs zur Grundlage für ein neues Geschäft und ein weltweit gefragtes Qualitätsprodukt wurde. Laksen hus bietet Wissen und unterhaltsame Aktivitäten zu verschiedenen Themen der Lachszucht.

Der Eintritt in Laksens hus ist frei.

Auf Facebook können Sie sich über die einzelnen Aktionen des Museum erkundigen.

Salmon Center Molde

Salmon Center Rørvik

Salmon Center Senja

Samon Center Alta

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen