Nel ASA prüft Abspaltung und separaten Börsennotierung der Tankstellensparte

Oslo, 28. Februar 2024. Das norwegische Unternehmen Nel ASA will seine Tankstellensparte vom Unternehmen trennen und als eigenes Unternehmen an der Börse platzieren. Ein entsprechender Prozess sei eingeleitet, teilt das Unternehmen mit. Ziel sei es, zwei unabhängige Pure-Play-Unternehmen zu schaffen, die in ihren jeweiligen Bereichen Marktführer sind.

Nel beliefert Tankstellen, an denen wasserstoffbetriebene Autos betankt werden. Das Hauptgeschäft ist die Produktion von Elektrolyseuren, die zur Herstellung von Wasserstoff gebraucht werden.

„Wir haben begrenzte Synergien zwischen den Geschäftsbereichen Tankstellen und Elektrolyseur gesehen und glauben, dass jedes Unternehmen besser positioniert sein wird, um Marktführer in seinen jeweiligen Bereichen zu werden, indem es unabhängig agiert“, sagt Håkon Volldal, CEO von Nel.

Als Nel vor einem Jahr seinen Bericht für das vierte Quartal 2022 vorlegte, habe das Unternehmen bereits strategische Maßnahmen für seine Kraftstoffsparte angekündigt. Nel erwägt nun die Ausgliederung des Kraftstoffbereichs als Sachdividende an alle bestehenden Nel ASA-Aktionäre und will die Notierung der Anteile des separaten Kraftstoffunternehmens an einem OSE-regulierten Markt im Jahr 2024 beantragen. Dadurch würden zwei schlanke und fokussierte Unternehmen entstehen, die ihre individuellen strategischen Ziele verfolgen können. Nel werde sicherstellen, dass das unabhängige Tankstellenunternehmen zum Zeitpunkt der Börsennotierung über eine ausreichende Liquiditätsausstattung verfügt.

„Wir glauben, dass zwei unabhängige und fokussierte Unternehmen die Struktur darstellen, die die Erfolgsaussichten für jedes Unternehmen und damit den langfristigen Shareholder Value maximiert“, sagt Volldal.

Die Entscheidung zur Abspaltung und gesonderten Auflistung des Geschäftsbereichs Fueling sei noch nicht gefallen und es könne derzeit keine Zusicherung gegeben werden, dass sie vollzogen wird. Nach Abschluss blieben die Aktien von Nel (einschließlich der Electrolyse-Abteilung) an der OSE unter dem Tickersymbol „NEL“ notiert.

Finden Sie hier den Jahresbericht 2023 von Nel ASA.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen