Equinor zieht sich aus Offshore-Windkraftvertrag in New York zurück

Oslo, 3. Januar 2024. Der norwegische Energiekonzern Equinor ASA und das britische Mineralölunternehmen BP p.l.c steigen aus der Offshore-Wind-Renewable-Energy-Certificate-Vereinbarung (OREC) … Equinor zieht sich aus Offshore-Windkraftvertrag in New York zurück weiterlesen