Registrierung in norwegischen Schiffsregistern ab 2024 elektronisch möglich

Die norwegischen Schifffahrtsregister NOR, NIS und BYGG werden von der norwegischen Maritimen Behörde Sjøfartsdirektoratet geführt.©Sjøfartsdirektoratet

Oslo, 29. Dezember 2023. Ab dem 1. Januar 2024 können Schiffe für die verschiedenen norwegischen Schiffsregister auf elektronischem Weg registriert werden. Dafür hat das norwegische Parlament Storting auf Vorschlag der Regierung Änderungen am Seeschifffahrtsgesetz und am Schiffssicherheitsgesetz vorgenommen. Die vollelektronische Grundbucheintragung kann sowohl von der Industrie als auch von Privatpersonen genutzt werden. Es wird weiterhin möglich sein, jedes Dokument in Papierform an die Schiffsregister zu liefern.

Die Änderungen des Seeschifffahrtsgesetzes sollen die elektronische Registrierung von Schiffen und Rechten an Schiffen erleichtern. Durch die Änderungen des Schiffssicherheitsgesetzes erhalte die norwegische Seeschifffahrtsbehörde neue Befugnisse zur Erhebung von Gebühren bei Verstößen, teilt das Ministerium für Fischerei und Meereswirtschaft mit.

„Norwegen muss eine führende maritime Nation sein. Dementsprechend müssen wir unser starkes maritimes Know-how und unsere Flotte sowohl sichern als auch weiterentwickeln. In den kommenden Jahren muss die Branche Emissionen reduzieren und die Digitalisierung vorantreiben. Die elektronische Grundbucheintragung sei ein guter Schritt in die richtige Richtung. Sie werde effizientere und zugänglichere Dienste schaffen, die die Bearbeitungszeit sowohl für die Schifffahrtsbranche als auch für die Schiffsregister verkürzen“, sagt Cecilie Myrseth, Ministerin für Fischerei und Meereswirtschaft.

Bisher erfolgte die Schiffsregistrierung überwiegend mit Originaldokumenten in Papierform. Die Gesetzesänderung ermöglicht die vollelektronische und vollautomatische Registrierung von Schiffen und Rechten an Schiffen im norwegischen gewöhnlichen Schiffsregister (NOR), im norwegischen internationalen Schiffsregister (NIS) und im Schiffbauregister (BYGG).

Finden Sie hier weitere Informationen.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Drei Tage Oslo mit BusinessPortal Norwegen