Norwegens Kronprinz eröffnet neuen Hauptsitz von Innovation Norway in Oslo

 CEO von Innovation Norway, Håkon Haugli, und Kronprinz Haakon bei der Eröffnung des neuen Bürokomplexes von Innovation Norway in Oslo©Tom Hansen

Oslo, 9. Januar 2023. Norwegens Wirtschaftsförderung Innovation Norway hat einen neuen Hauptsitz in Oslo erhalten. Kronprinz Haakon eröffnete den neuen Bürokomplex. Er befindet sich am Grev Wedels Platz 9 im Zentrum von Oslo. Er wird neben dem zentralen Büro auch die lokalen Büros für Oslo und Viken beherbergen.

Beim der Sanierung des Gebäudes sei auf Wiederverwendung und Nachhaltigkeit geachtet worden, teilt Innovation Norway mit. Alte Möbel, Heizkörper und Türen aus dem alten Büro wurden im neuen Büro mit verbaut. Mit der Wahl eines Gebäudes in einem sanierten Gebäude anstelle eines Neubaus habe Innovation Norway seine Klimabilanz erheblich reduziert.

Die neuen Räumlichkeiten befinden sich am Grev Wedels Platz 9 in Oslo.©Innovation Norway

„Es ist ein Meilenstein, dass wir unser Büro von der Akersgata in den Räumlichkeiten der alten Industribanken nach Grev Wedels plass verlegt haben. Diese Räumlichkeiten passen besser zu unserer Mission, sind zugänglicher und besser geeignet für Kundengespräche mit norwegischen Unternehmen. Wir freuen uns darauf, diese neuen Räumlichkeiten zu nutzen, um mehr gute Unternehmer, mehr schnell wachsende Unternehmen und neue Wachstums- und Exportindustrien zu schaffen“, sagt Håkon Haugli, CEO von Innovation Norway.

Ende Januar ziehen die Mitarbeiter der Zentrale ein, im April folgen die Regionalbüros in Oslo und Viken.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Habeck-Besuch in Norwegen: Engere Zusammenarbeit bei Wasserstoff, Batterien, Offshore-Wind und CCS vereinbart