Norwegischer Spitzenkoch Kenneth Gjerrud testet im NDR sechs Sorten Räucherlachs

Kenneth Gjerrud kürt Krone, mein Lieblingslachs zum Sieger.©Screenshot NDR

Berlin, 14. November 2022. Normalerweise räuchert Kenneth Gjerrud, Inhaber des norwegischen Restaurants „Munch‘s Hus“ in Berlin, Lachs selbst. Für die Sendung Markt im NDR am 14. November hat der norwegische Spitzenkoch sechs verschiedene Lachssorten aus Supermärkten und Discountern getestet. Sein Favorit: Krone, mein Lieblingslachs. Dieser Lachs sei kräftig im Geschmack, viel fester als alle anderen Sorten und habe eine ganz andere Lachsstruktur. „Schmeckt gut“, so sein Urteil für die Zuschauer.

Die Kochkunst des Norwegers können Sie in Munch’s Hus genießen. Darüber hinaus präsentieren Kenneth Gjerrud und sein Team die gesamte internationale und nordische Küche zu günstigen Preisen auch in der Kantine im 3. Stock des Felleshus in den Nordischen Botschaften in Berlin. Ab 13.00 Uhr sind Gäste willkommen.

Außerdem betreibt Kenneth das Skål – Nordic Tapas und Weinbar in Berlin. Hier finden Sie mehr als 100 ausgesuchte Weine und Spirituosen aller Preisklassen. Den selbstgeräucherten Lachs gibt es in den verschiedensten Tapas-Varianten. Was es noch nicht gibt: Frische Shrimps aus Norwegen zum selbst Pulen. Hier sind noch einige behördliche Hürden zu nehmen. Aber Kenneth arbeitet daran.

Wenn Sie mehr über die norwegische Küche (und auch über Kenneth und das Restaurant Munch’s Hus) erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen unser Buch „Gourmet-Nation Norwegen. Von Königskrabben, Kochweltmeistern, Fiskepudding, Käfigen und Kuttern“ mit Hintergründen zur norwegischen Esskultur und 60 norwegischen Rezepten. Das Buch eignet sich auch bestens als Weihnachtsgeschenk.

Finden Sie hier weitere Informationen und ein Bestellformular.

Und ein weiterer Tipp zu Weihnachten: Norwegische Architektur-Highlights hinter Acryl-Glas.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Norwegen –Vorposten der NATO im Hohen Norden