Bodø testet nördlichsten autonomen Bus der Welt

Bodø, 20. Oktober 2022. Autonome Busse werden gegenwärtig in vielen Teilen der Welt getestet oder eingesetzt. Aber wohl nirgendwo haben diese selbstfahrenden Gefährte im Winter mit so extremen Bedingungen zu kämpfen wie in der Gemeinde Bodø in der Region Nordland in Norwegen. Am 20. Oktober startete hier der Test mit einem fahrerlosen Bus als Teil des Projektes „Smarter Transport Bodø“. Erfahrungen aus dem Einsatz sollen allen Kommunen vor allem in Nordnorwegen vermittelt werden. Das Projekt wurde von der Konferenz „Smart City Expo World Congress“, die im November in Barcelona stattfindet, für die Auszeichnung als innovativstes Mobilitätsprojekt nominiert.

Nordland County Council und Smarter Transport Bodø erhielten für das Teilprojekt „fahrerloser Bus“ Subventionen des Verkehrsministeriums. Sie waren 2017 unter den Gewinnern des Wettbewerbs „Intelligenterer Verkehr in Norwegen“.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Norwegen –Vorposten der NATO im Hohen Norden