Zweites Havila-Schiff für die Postschiff-Route in Bergen angekommen

Bergen, 5. Mai 2022. Das zweite Schiff der Reedere Havila Voyages, die Havila Castor, hat am frühen Morgen des 5. Mai nach einer langen Reise von der Tersan-Werft in der Türkei früher als erwartet in Bergen festgemacht. Nach Angaben des Unternehmens ist es das umweltfreundlichste Passagierschiff der Welt. Es wird die klassische Küstenroute zwischen Bergen und Kirkenes befahren. 

„Dies ist ein Meilenstein für unsere Reederei, und es war großartig zu sehen, wie die wunderschöne Havila Castor hier in Bergen ankam“, freut sich CEO Bent Martini.

Die Havila Castor verfügt über ein energieeffizientes Rumpfdesign, das für die unterschiedlichen Wetterbedingungen an der norwegischen Küste ausgelegt ist, und das mit 6,1 Megawattstunden (MWh) weltweit größte Batteriepaket auf einem Passagierschiff. Damit kann es bis zu vier Stunden emissionsfrei fahren.

Die Havila Castor wird nun die letzten Vorbereitungen treffen, bevor die erste Rundfahrt am Dienstag, den 10. Mai um 20.30 Uhr von Bergen aus als Jungfernfahrt gestartet wird. Während der Rundreise wird die Havila Castor in elf Tagen 34 Häfen entlang der norwegischen Küste anlaufen.

Die Havila Voyages ist eine norwegische Reederei, die künftig mit vier umweltfreundlichen Schiffen die klassische Küstenreise zwischen Bergen und Kirkenes befährt.

Die vier neuen Schiffe sind mit dem größten Batteriepack der Welt beladen und können vier Stunden lang ohne Lärm und Emissionen durch gefährdete Fjorde fahren. Die Batterien werden an Land mit Strom aus sauberer Wasserkraft geladen. Wenn die Batterien schwach sind, steigen die Motoren auf den Betrieb mit Erdgas um, das etwa 25 Prozent CO2 einspart.

Der Rumpf ist speziell auf maximale Energieeffizienz ausgelegt. Überschüssige Wärme aus Kühlwasser und Meer wird zum Heizen an Bord verwendet. Auf der Speisekarte stehen lokal zubereitete Gerichte von lokalen Produzenten, und auf unnötiges Plastik wird verzichtet. Schon jetzt übertreffe das Unternehmen die behördlichen Auflagen zur Emissionsminderung, teilt die Reederei mit.

Lesen Sie hier mehr über die Reederei Havila Kystenruten und ihre vier neuen Schiffe.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Norwegen –Vorposten der NATO im Hohen Norden