Taxiautomaten am Flughafen Oslo: Mehr Transparenz mit festen Preisen

Ankommenden Reisende können an Taxiautomaten am Flughafen Oslo künftig ein Taxi ihrer Wahl zu einem Festpreis bestellen.©Rubynor Flytaxien

Oslo, 25. April 2022. Der Flughafen Oslo bietet ankommenden Reisenden eine hochmoderne und vollständig digitale Taxilösung, die Transparenz und volle Wahlfreiheit bietet. Reisende können den Fahrzeugtyp wählen und sich vorab informieren, was die Fahrt kostet. „Reisende sollten eine gute Reise haben, auch vom Flughafen nach Hause“, sagt Flughafendirektorin Stine Ramstad Westby. 

Obwohl die überwiegende Mehrheit angenehme Erfahrungen mit den Taxifahrern bei uns gemacht hat, hätten sich Reisende auch in einigen Fällen betrogen gefühlt, so die Flughafenchefin weiter.

Nach der jüngsten Ausschreibungsrunde wurde Rubynor Flytaxien als neuen Betreiber am Flughafen Oslo ausgewählt. Das Unternehmen habe geliefert, was der Flughafenbetreiber Avinor AS sowohl technologisch als auch benutzerseitig als die innovativste Lösung ansah, teilt Avinor mit.

Mit einer neuen und vollständig digitalen Lösung, bei der Reisende zwischen Taxiunternehmen, Fahrzeugtyp, Anzahl der Sitzplätze und Einrichtungen wählen können, hofft Avinor nun, dass himmelhohe Preise und unangenehme Erfahrungen der Vergangenheit angehören. 

„Jetzt haben die Reisenden die Kontrolle. Sie bestellen einfach ein Auto über die digitalen Bildschirme und dann kommt das Taxi von einer Haltestelle in der Nähe des Terminals“, sagt Ramstad Westby. 

Unabhängig von der Zusammenarbeit mit Rubynor Flytaxien gibt es am Flughafen Oslo weiterhin Wettbewerb. 

„Es wird Preisschwankungen geben und die Unternehmen entscheiden selbst, welche Preise sie verlangen“, erklärt Trym Ulstein, Direktor von Rubynor Flytaxien. „Wir sehen bereits jetzt, dass der Unterschied zwischen dem höchsten und dem niedrigsten Preis kleiner ist als je zuvor.“

Mit dem Einsatz der Automaten soll auch erreicht werden, dass die Taxifahrer einen Arbeitsplatz haben , der frei ist von Konflikten.

So funktioniert die Lösung für den Kunden: 

  1. Eingabe der Zieladresse an einem der Bestellautomaten
  2. Auf dem Buchungsbildschirm wird eine Übersicht aller verfügbaren Taxis: Elektroauto , Kombi , Premium, Maxitaxi und gewöhnliches Taxi
  3. Alle Taxis zeigen:  Firma, Automodell, Anzahl der Sitzplätze, evtl. Kindersitze, Rollstuhlplatz und ähnliches
  4. Alle Taxis zeigen den Preis für die Fahrt an
  5. Reisende wählen dann ein Taxi und erhalten entweder per SMS oder QR-Code eine digitale Quittung
  6. Der Taxifahrer wird über den Eingang der Bestellung mit Zielort und vereinbartem Preis informiert
  7. Von dem Zeitpunkt an, an dem die Buchung eingegangen ist, dauert es normalerweise etwa 3-5 Minuten, bis das Taxi von der Haltestelle kommt

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Norwegen –Vorposten der NATO im Hohen Norden