Sechs von zehn Neuwagen in Norwegen sind SUV‘s

SUV‘s hatten von Januar bis August dieses Jahres einen Anteil von 63 Prozent an allen neu zugelassenen Pkw. Im Bild: Der voll elektrische BMW iX3©BMW

Oslo, 16. September 2021. In Norwegen wurden in diesem Jahr nach Angaben des Rates für Straßenverkehrsinformationen OFV bisher mehr als 73.000 neue Sport Utility Vehicles – kurz SUVs – zugelassen. Das sind 63 Prozent aller neu registrierten Pkw. In Deutschland kamen im ersten Halbjahr 2021 330.659 SUV‘s neu auf die Straßen. Damit lag der Anteil der SUV‘s an allen Pkw-Neuzulassungen bei 23,8 Prozent. Allerdings dominieren in Norwegen die E-SUV‘s. Von den in diesem Jahr bisher neu zugelassenen großen SUVs sind 72 Prozent Elektroautos, in der Mittelklasse sind es 50 Prozent und in der Kompaktklasse 62 Prozent.

Bei vielen neuen SUV‘s, die sich jetzt sehr gut verkaufen, handelt es sich um Marken und Modelle, die 2019 oder 2020 in Norwegen noch nicht auf dem Markt waren. Viele davon kommen als SUV-Versionen. „Norwegen ist beim Technologieeinsatz weit vorne, und wir sind Technologieoptimisten. Neue Automodelle sind größtenteils Elektroautos mit modernster Technik, und viele davon ssind SUVs, die sich die Leute wünschen“ sagt Øyvind Solberg Thorsen, Norweger des Straßenverkehrsinformationsrates (OFV). Er glaubt, dass dies in Kombination mit der Entscheidung des Stortings, dass alle neuen Pkw im Jahr 2025 emissionsfrei sein werden, die Autowahl widerspiegelt, die die meisten Menschen heute treffen.

Das Preisniveau vieler neuer SUVs, bei denen es sich überwiegend um Elektroautos handelt, habe sich an große Käufergruppen angepasst. Zudem sei es aufgrund der niedrigen Zinsen für viele von Vorteil, jetzt ein neues Auto zu kaufen, zudem seien Elektroautos günstig in der Nutzung und im Unterhalt, so Solberg Thorsen.

Immer mehr chinesische Autos
China hat sich zu einem der großen Pkw-Lieferanten für Norwegen und Europa entwickelt. Viele der Marken und Modelle waren vor wenigen Jahren noch nicht bekannt. „Immer mehr Menschen kaufen ihr Auto jetzt online, oft ohne es im echten Leben gesehen zu haben oder Probefahrten gemacht zu haben. Dies ist eine Entwicklung, die nur wenige kommen sahen, die jedoch wahrscheinlich zunehmen wird. Dass Autos aus China den norwegischen Markt in dem Maße besetzen sollten, wie sie es jetzt tun, überrascht viele“, sagt Øyvind Solberg Thorsen.

SUV – Erstzulassung neu 1/1 – 12 / 9-2021 und 2020, gesamt nach Mittelklasse, Kompaktklasse und große Fahrzeuge

SUV-Kompaktklasse Erstzulassung 1/1 – 12/9-2021 und 2020, aufgeschlüsselt nach Antriebsart

SUV-Mittelklasse Erstzulassung 1/1 – 12/9-2021 und 2020, aufgeschlüsselt nach Antriebsart

SUV-Großwagen erstmals neu zugelassen vom 01.01. – 09.12.2021 und 2020, aufgeschlüsselt nach Antriebsart

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung