Internationale Kanzlei CMS expandiert nach Norwegen

Wien, 16. Juni 2021. Die norwegische Spitzenkanzlei Kluge Advokatfirma AS tritt CMS, einer der führenden internationalen Rechtsanwaltskanzleien, bei. Wie CMS mitteilt, werden insbesondere in den Bereichen Energiewirtschaft, Erneuerbare Energien und ESG gemeinsame Ziele verfolgt. Auch CMS in Österreich hat in den vergangenen Jahren bereits erfolgreich mit Kluge zusammengearbeitet.

Die vollständige Integration und das Onboarding sollen bis Oktober abgeschlossen sein. Die norwegische Kanzlei kann auf eine 100-jährige Geschichte blicken und wird nun als CMS Kluge auftreten. Der Beitritt ermögliche es CMS, das weltumspannende Netzwerk auch auf Skandinavien auszubauen und gemeinsam mit Kluge von Norwegen aus Geschäftsmöglichkeiten in dieser wachstumsstarken Region zu entwickeln. Nicht zuletzt aufgrund der erfolgreichen exportorientierten Wirtschaft Norwegens liege hier ein attraktiver Markt vor., heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Verbindung mit Kluge und die damit vorliegende tiefgreifende Kenntnis des lokalen Marktes hätten eine weitere Stärkung der Präsenz von CMS in wichtigen Geschäftszentren Europas zur Folge. Mit dem aktuellen Beitritt ist CMS nun in über 79 Büros in 44 Ländern tätig und hat mehr als 5.000 Anwältinnen und Anwälte weltweit. In Norwegen betreibt CMS Kluge Büros in Bergen, Oslo und Stavanger mit insgesamt 153 Anwältinnen und Anwälten.

„Unsere Mandanten erwarten zunehmend, dass wir in grenzüberschreitenden Angelegenheiten eine nahtlose Rechtsberatung bieten können. Durch den Beitritt zu CMS werden wir Teil einer einzigartigen kollaborativen Struktur und können effizient auf eine große Pool hochspezialisierter Ressourcen auf der ganzen Welt“, sagt Bjørnar Altersskjær, Managing Partner bei Kluge.

„Das lokale Fachwissen und das internationale Mindset von Kluge sowie die ausgezeichnete Reputation unserer norwegischen Partnerkanzlei fügen sich hervorragend ein in die Strategie von CMS, unsere Position in allen wichtigen europäischen Märkten zu festigen. Wir freuen uns sehr, dass aus der projektweisen Zusammenarbeit eine dauerhafte Partnerschaft mit gemeinsamen Zielen wird“, sagt Johannes Juranek, Managing Partner von CMS in Österreich.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Löschdecke für Elektroautos: Feuerwehren in Schleswig-Holstein nutzen norwegische Lösung