Ein Ferien-Abenteuer mit „Super-Matze“

„Super-Matze“ Håkon Øvreås, aus dem Norwegischen von Angelika Kutsch.

Berlin, 15. Juni 2021. Die Sommerferien stehen vor der Tür. Aus diesem Anlass empfiehlt Petra Wenzel von Pankebuch, der Berliner Buchhandlung mit den schönsten Büchern des Nordens, in unserem Juni-Buchtipp einen Krimi für die Kinder oder Enkel aller Norwegen-Freunde. Nach dem vielfach ausgezeichneten Super-Bruno macht sich nun Super-Matze zu neuen Heldentaten auf – mit Witz und haufenweise verrückten Ideen!

Matze trifft am Supermarkt das mysteriöse neue Mädchen, das mit ihren Eltern in die alte Bäckerei gezogen ist. Fasziniert von ihr, hat er eine Idee, um auf sich aufmerksam zu machen: Er leiht sich das preisgekrönte Huhn des Bürgermeisters aus, um es „wiederzufinden“ und als Held gefeiert zu werden. Doch nicht alles läuft nach Plan.

Also bittet Matze seine Freunde Laura und Bruno um Hilfe. Als dann aber tatsächlich ein Dieb das Huhn stiehlt, stecken die drei ziemlich in der Klemme. Jetzt sind echte Superhelden gefragt, die vor keinem Abenteuer zurückschrecken! Mit Mut und Einfallsreichtum überlisten sie die Erwachsenen, kämpfen mit gefährlichen Wölfen und schaffen es tatsächlich in die Zeitung. Doch ist berühmt zu sein wirklich so wichtig? Und ab wann ist Ausleihen eigentlich Stehlen? Dieses Buch kommt ganz ohne Stereotypen aus, und das macht es so besonders.

„Super-Matze“ von Håkon Øvreås mit Illustrationen von Øyvind Torseter ist im Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG erschienen. Aus dem Norwegischen von Angelika Kutsch, ab 9 Jahre

Bestellen Sie hier oder über
info@pankebuch.de oder
per whatsapp an 030 48479013

Hier geht es direkt zu Panke-Buch, die Buchhandlung mit den schönsten Büchern des Nordens..

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

CCUS braucht Regulierung, Infrastruktur und First Movers