Neue Fachräte bei der EU-Delegation Norwegens in Brüssel

Magnar Sundfør
Landwirtschaftsrat Magnar Sundfør.©regjeringen.no
Stein Ivar Ormsettrø.
Fachrat für Lebensmittelpolitik Stein Ivar Ormsettrø. 

Oslo/Brüssel, 26. August 2020. Magnar Sundfør und Stein Ivar Ormsettrø sind die neuen Agrar- und Ernährungsräte der norwegischen EU-Delegation in Brüssel. Die norwegische EU-Delegation ist Norwegens größte Auslandsdienstmission. Die Delegation hat die Aufgabe, die norwegischen Interessen gegenüber den EU-Institutionen und Mitgliedstaaten in allen Bereichen zu wahren, die die Zusammenarbeit Norwegens mit der EU betreffen.

Magnar Sundfør war Fachdirektors in der Abteilung Agrarpolitik im Ministerium für Landwirtschaft und Ernährung. Er wird hauptsächlich mit Vertretern der Bereiche gemeinsamen Agrarpolitik, Handel, ländliche Entwicklung und Forstwirtschaft der EU zusammenarbeiten. Stein Ivar Ormsettrø hat einen Hintergrund als Fachdirektor in der Abteilung für Lebensmittelpolitik im selben Ministerium. Ormsettrø wird sich neben der Tiergesundheit und dem Tierschutz entlang der Produktionskette auch mit Fragen der Lebensmittelsicherheit und Lebensmittelqualität befassen.

Konkret werden die Fachräte

  • die Entwicklungen in der EU-Zusammenarbeit in für Norwegen wichtigen Bereichen sowie die politischen Entwicklungen in der EU analysieren und die norwegischen Ministerien entsprechend informieren;
  • norwegische Ansichten und Beiträge gegenüber den EU-Institutionen, dem EFTA-Sekretariat und dem Überwachungsgremium der EFTA-Länder, der ESA, vertreten;
  • sich dafür einsetzen, den Handlungsspielraum im EWR-Abkommen, in der Schengen-Zusammenarbeit sowie in der außen- und verteidigungspolitischen Zusammenarbeit mit der EU voll auszuschöpfen;
  • mehr Wissen und Kompetenz in EU- und EWR-Fragen für Norwegen zu generieren und Besuchern der EU-Delegation für Gespräche zur Verfügung stehen.

Sundfør und Ormsettrø berichten regelmäßig aus ihren Fachgebieten nach Oslo. Die Berichte werden auf der Website des Ministeriums für Landwirtschaft und Ernährung veröffentlicht.

Kontakt:
Norway House
Rue Archimède 17, 1000 Brussels, Belgium
Tel: +32 (0) 2 238 74 00
eu.brussels@mfa.no 
https://www.norway.no/en/missions/eu/

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

CCUS braucht Regulierung, Infrastruktur und First Movers