Mehr deutsch-norwegischer Austausch beim Thema Energie

Die AHK Norwegen und Innovation Norway arbeiten künftig enger im Energiebereich zusammen. Im Bild: Schwimmendes Windrad in der Nähe der norwegischen Insel Karmøy©Innovation Norway

Oslo/Hamburg/München, 16. Mai 2020. Vor dem Hintergrund der Covid-19-Krise wollen die Deutsch-Norwegische Handelskammer und Innovation Norway im Energiebereich stärker zusammenarbeiten. Die beiden Veranstaltungen German-Norwegian Energy Dialogue der AHK Norwegen in Oslo und das German-Norwegian Energy Forum von Innovation Norway, die bisher jährlich in Oslo und in Berlin stattfanden, werden künftig gemeinsam von der AHK Norwegen und Innovation Norway als Webinar veranstaltet. Der German-Norwegian Energy Dialogue bietet nun eine Reihe von fünf energie-spezifischen Webinaren an. Die erste Veranstaltung (27. Mai, 10.00 bis 11.00 Uhr) widmet sich dem Thema „Covid-19 Impact on the European Power Sector„. Ebenso digital und damit für ein größeres Publikum erreichbar wird das German Norwegian Energy Forum am 12. November dieses Jahres.

Die Partnerschaft bei den Energieveranstaltungen soll allen Interessierten Zugang zu einem deutlich erweiterten Netzwerk und zu mehr Reichweite bieten. „Die besonderen Umstände in der Covid-19-Krise, sehr gute digitale Voraussetzungen und die deutlich zusammenfallenden Interessen unterstreichen jetzt die Bedeutung von mehr Kooperation zwischen AHK Norwegen und Innovation Norway – zum Wohle der bilateralen Wirtschaftsbeziehung zwischen Deutschland und Norwegen,“ erklärt Manuel Kliese, Geschäftsführer Innovation Norway in Deutschland.

„In der Deutschland-Strategie der norwegischen Regierung wird Norwegen als wichtiger Partner für die deutsche Energiewende benannt. Die aktuelle Krise stellt uns hinsichtlich der EU-Klimaziele bis 2030 vor mehrere Herausforderungen. Diese müssen gemeinsam gelöst werden, weshalb wir die sehr gute bilaterale Energiezusammenarbeit weiter stärken wollen,“ betont Michael Kern, Geschäftsführer der AHK Norwegen in Oslo.

Innovation Norway ist die wichtigste nationale und internationale Handels- und Wirtschafts­repräsentanz der norwegischen Regierung. Die Organisation betreut norwegische Unternehmen und Start-ups bei der Erschließung neuer Märkte und fördert die Entwicklung einer nachhaltigen und zukunftsorientierten Wirtschaft. Innovation Norway hat u.a. Büros in Hamburg und München.

Melden sie sich hier zum German-Norwegian Energy Dialogue an.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Norwegen –Vorposten der NATO im Hohen Norden