AHK Norwegen informiert über arbeitsrechtliche Fragen im Zuge der Corona-Krise

Oslo, 26. März 2020. Die AHK Norwegen gibt auf ihrer Internetseite einen Überblick über die bisherigen Maßnahmen der Regierung zum Schutz der Ausbreitung des Corona-Virus und zu neuen arbeitsrechtlichen Regelungen (Kündigungen, Kurzarbeit u.a.).

Hier finden Sie eine Zusammenstellung zu staatlichen Beihilfen zur Unterstützung der Wirtschaft.

Hier finden Sie Informationen in deutscher Sprache zum Corona-Gesetz.

In einem Webinar hat Sören Gussner, Rechtsanwalt, am 25. März über arbeitsrechtliche Fragen im Zusammenhang mit der Corona-Krise informiert.

Die deutsche Botschaft gibt hier Hinweise zum aktuellen Stand der Reisemöglichkeiten.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität