Norwegen unterzeichnet Brexit-Abkommen mit Großbritannien

Norwegens Außenministerin Ine Eriksen Søreide unterzeichnete am 28. Januar das Abkommen zwischen Norwegen und Großbritannien, das nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU gilt.@Trude Måseide, UD

London, 28. Januar 2020. Norwegen hat gestern ein Abkommen mit dem Vereinigten Königreich über den Austritt aus dem EWR als Folge des Austritts des Vereinigten Königreichs aus der EU unterzeichnet. Das Abkommen sichert die Rechte norwegischer und britischer Staatsbürger in beiden Ländern. Obwohl das Vereinigte Königreich die EU am 31. Januar verlässt, werde sich das Verhältnis zwischen beiden Ländern bis zum Ende der Übergangszeit am 31. Dezember 2020 nicht ändern, teilt das Außenministerium mit. Der Austritt ändere nichts an den Beziehungen Norwegens zur EU.

“Norwegen und Großbritannien sind wichtige Länder füreinander. Unsere Geschichte und Zusammenarbeit reicht weit zurück. Die wichtigsten Aufgaben für die Regierung bei der Arbeit am Brexit sind die Gewährleistung einer weiterhin gut funktionierenden EWR-Zusammenarbeit und die Fortsetzung unserer engen und guten Zusammenarbeit mit Großbritannien”, erklärte Premierministerin Erna Solberg. “Ich bin zuversichtlich, dass das Abkommen, das wir heute unterzeichnet haben, die norwegischen Interessen und die norwegischen Bürger auf eine gute Weise schützt“, sagt Solberg.

Am 31. Januar dieses Jahres wird das Vereinigte Königreich die EU und damit den EWR verlassen. Dies erfolgt auf der Grundlage des Austrittsabkommens, über das sich die EU und das Vereinigte Königreich geeinigt haben. Norwegen hat zusammen mit Island und Liechtenstein ein separates Abkommen mit dem Vereinigten Königreich ausgehandelt, das die für Norwegen ebenfalls relevanten Teile des EU-UK-Abkommens widerspiegelt.

Finden Sie hier das Abkommen zwischen Island, Liechtenstein, Norwegen und dem Vereinigten Königreich über Regelungen, die sich aus dem Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU ergeben (in englischer Sprache).

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Norwegen –Vorposten der NATO im Hohen Norden