Norwegischer Staatsfonds GPFG mit 1,6 Prozent Rendite im dritten Quartal 2019

Marktwert des norwegischen Staatsfonds in NOK©NBIM

Oslo, 30. Oktober 2019. Der norwegische Staatsfonds Government Pension Fund Global erzielte im dritten Quartal 2019 eine Rendite von 1,6 Prozent, was 236 Milliarden NOK entspricht. Beteiligungen erzielten eine Rendite von 1,3 Prozent. Investitionen in nicht börsennotierte Immobilien erbrachten eine Rendite von 1,6 Prozent, die Rendite festverzinslicher Anlagen betrug 2,4 Prozent. Die Gesamtrendite des Fonds entsprach der Benchmarkrendite.

“Aktien und festverzinsliche Anlagen verzeichneten ein weiteres Quartal mit einer positiven Rendite. Besonders positiv wirkten sich US-Staatsanleihen und nordamerikanische Aktien mit einer Rendite von 4,6 beziehungsweise 2,9 Prozent aus”, erklärte Yngve Slyngstad, CEO der Norges Bank Investment Management, Verwalter des Staatsfonds.

Mit Kapitalanlagen erwirtschaftete der Fonds in den ersten drei Quartalen des Jahres 1.001 Milliarde NOK.

“Die Kapitalrendite hat in jüngster Zeit zu einem deutlichen Anstieg des Marktwerts des Fonds beigetragen. Da ein Großteil des Fonds in Aktien investiert ist, müssen wir auf Perioden mit starken Schwankungen des Marktwerts des Fonds vorbereitet sein”,so Slyngstad weiter.

Der Wechselkurs der Krone schwächte sich im Quartal gegenüber einigen der wichtigsten Währungen ab. Währungsschwankungen trugen zur Wertsteigerung des Fonds um 349 Milliarden NOK bei. Im dritten Quartal wurden dem Fonds fünf Milliarden NOK entnommen.

Der Fonds hatte zum 30. September 2019 einen Wert von 9.742 Milliarden NOK, wovon 69,1 Prozent in Aktien, 2,8 Prozent in nicht börsennotierte Immobilien und 28,2 Prozent in festverzinsliche Wertpapiere investiert waren.

Die größten Aktienbeteiligungen hält der norwegische Staatsfonds an folgenden Unternehmen (Stand 30.9.2019)

Microsoft Corp, USA, 94.908 Mio NOK
Apple Inc, USA, 93.229 Mio NOK
Nestlé SA Schweiz, 75.342 Mio NOK
Alphabet Inc, USA, 74.333 Mio NOK
Amazon.com Inc, USA, 66.545 Mio NOK
Royal Dutch Shell PLC, Großbritannien, 52.971 Mio NOK
Roche Holding AG, Schweiz, 50.838 Mio NOK
Novartis AG, Schweiz, 43.099 Mio NOK
Facebook Inc, USA, 41.927 Mio NOK
Berkshire Hathaway Inc, USA, 38.256 Mio NOK

Die höchste Rendite erzielte der Fonds mit seinen Aktienbeteiligungen in den Bereichen Energieerzeugung und Wasserkraft mit 6,3 Prozent, Telekommunikation mit vier Prozent und Technologie mit 3,9 Prozent. Negative Ergebnisse brachten die Beteiligungen in der Öl- und Gasindustrie und bei Materialien.

Finden Sie hier den Bericht für das 3. Quartal 2019.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

UN-Entwicklungsreport: Norwegen weiterhin das Land mit der höchsten Lebensqualität