Biesterfeld Spezialchemie übernimmt norwegischen Distributeur Lindberg & Lund AS

Hamburg/Vestby, 26. August 2019. Die Biesterfeld Spezialchemie GmbH, ein Unternehmen der Biesterfeld Gruppe, übernimmt die Lindberg & Lund AS mit Hauptsitz in Vestby bei Oslo. Das Distributionsunternehmen ist auf den Vertrieb von Rohstoffen und formulierten Produkten, u.a. aus den Segmenten Adhesives, Composites, Electronics, Öl/Gas sowie Schmierstoffe spezialisiert. Lindberg & Lund beschäftigt insgesamt 50 Mitarbeiter in den Bereichen Anwendungstechnik, Vertrieb, Verwaltung und Lager.

“Das Produkt- und Leistungsangebot der Lindberg & Lund Gruppe ergänzt unser Portfolio hervorragend im Bereich Performance Products”, erklärt Peter Wilkes, Geschäftsführer der Biesterfeld Spezialchemie. “Darüber hinaus können wir mit diesem Schritt unsere strategische Präsenz in Europa erweitern und nach Skandinavien und Finnland ausweiten. Neben einer exzellenten Marktreputation hat Lindberg & Lund eine hohe Deckungsgleichheit zu unserem Lieferantenportfolio und eine Unternehmenskultur, die hervorragend zu Biesterfeld passt. Wir freuen uns sehr darauf, das erfolgreiche Unternehmen mit seinen erfahrenen und qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den nächsten Jahren weiterzuführen.”

Mehrheits-Eigentümer Steinar Lindberg ist davon überzeugt, dass beide Unternehmen mit ihrem nahezu identischen Geschäftsmodell gemeinsam wertvolle Synergien schaffen können. “Es war uns sehr wichtig, einen Käufer zu finden, der unsere unternehmenskulturellen Werte als familiengeführtes Unternehmen teilt. Mit Biesterfeld wird unser Unternehmen in den nächsten Jahren in unserem Sinne weitergeführt.”

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Corona-Krise löst in Norwegen Digitalisierungsboom im Gesundheitswesen aus