1.200 Akteure zur diesjährigen Arendalsuka

Arendal, 9. August 2019. Veröffentlichungen norwegischer Unternehmen, Verbände und Institutionen hatten in den vergangenen Tagen vor allem ein Thema: Wo sind wir auf der Arendalsuka zu finden? 1.200 Akteure präsentieren sich in der kommenden Woche an 200 Ständen und bei zahlreichen Foren in verschiedenen Lokalitäten einer breiten Öffentlichkeit. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt der Veranstaltung auf dem Thema Demokratie.

Ministerpräsidentin Erna Solberg wird am kommenden Montag und Dienstag, 12./13. August, verschiedene Veranstaltungen auf der Arendalsuka besuchen. Unter anderem  nimmt sie am Montag, 13.00 Uhr, an einer Diskussion zur Gleichstellungsreform (Clarion Tyholmen, Teaterplassen 2, Arendal), und am Dienstag, 9.15 Uhr, an einer Veranstaltung der Direktion für Entwicklungszusammenarbeit Norad zum Thema  „Ocean for Development“ im Haus der Nachhaltigkeit, Torvgata 7, teil.

Die Deutsch-Norwegische Willy-Brandt-Stiftung ist auch in diesem Jahr wieder vertreten. Sie lädt am 14. August, 18.00 Uhr, zur einer Diskussionsrunde über die politische Landschaft in Deutschland in die Bier- und Weinstube Barrique ein. 

Finden Sie hier noch einmal das ganze Programm.

Hier finden Sie die diesjährige Zeitung der Arendalsuka.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer