Stark Group erwirbt führenden deutschen Baumarkt

Frederiksberg/Offenbach am Main, 20. Mai 2019. Die STARK GROUP hat mit der Compagnie de Saint Gobain SA einen Vertrag über den Erwerb des führenden deutschen Baufachhändlers Saint Gobain Building Distribution Deutschland GmbH, SGBDD, unterzeichnet. SGBDD betreibt ein bundesweites Netzwerk von 220 Niederlassungen und 5.000 Mitarbeitern. Die Akquisition hat einen Unternehmenswert von 335 Millionen Euro. Der Abschluss wird in der zweiten Jahreshälfte 2019 erwartet.

Nach der Akquisition will die STARK GROUP ihre Präsenz in der nordeuropäischen Baumarktbranche deutlich ausbauen. SGBDD sei gut positioniert, um bei gleichbleibender Nachfrage weitere Marktanteile auf dem großen deutschen Baumarkt zu gewinnen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die STARK GROUP betreibt bereits 186 Niederlassungen in den nordischen Ländern über ihre Tochtergesellschaften STARK Danmark A / S in Dänemark und Grönland, Beijer Byggmaterial AB in Schweden, STARK Suomi OY in Finnland und Neumann Bygg AS in Norwegen.

2018 erzielte SGBDD einen Umsatz von 1.924 Millionen Euro und ein Betriebsergebnis von 21 Millionen Euro. SGBDD ist vor allem für seine Marke Raab Karcher bekannt, verfügt über rund 220 Verkaufsniederlassungen und beschäftigt rund 5.000 Mitarbeiter.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer