Hubschrauberplattform aus Osloer Regierungsviertel zum Verkauf

Wer Interesse an einem gebrauchten Hubschrauberlandeplatz hat – in Oslo steht die Plattform des ehemaligen Regierungsgebäudes R4 zum Verkauf.©Resirquel

Oslo, 9. April 2019. Die öffentliche Verwaltungsgesellschaft Statsbygg bietet die Hubschrauberplattform zum Verkauf, die auf dem Dach des Gebäudes R4 im ehemaligen Regierungsviertel genutzt wurde. Auch andere Bauelemente und Materialien, die nach der Zerstörung des Gebäudes durch einen Terroranschlag 2011 noch verwendet werden können, stehen zum Verkauf.

“Die Wiederverwendung  ist eine Umweltmaßnahme”, erklärt Elin Hansen, Umweltberater des Projektes zum Neubau des Regierungsviertels in Oslo.

Neben der Hubschrauberplattform bietet Statsbygg Ziegel, Stahlgitter, Buchenholz, Eichenholz und Zuschlagstoffe sowie Stahltreppen und Geländer.

Statsbygg hat das Bauunternehmen Veidekke als Generalauftragnehmer mit dem Abriss des Gebäudes beauftagt. Gemeinsam mit den Unternehmen Resirqel AS, Hannevold Riv und Rensk AS werden die noch verwendbaren Elemente und Materialien vorher recycelt und verkauft.

Die Transaktion erfolgt über die Resirqel AS.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer