Jon Sandnes neuer Geschäftsführer bei DEA Norge

Stavanger, 2. März 2018. Jon Sandnes ist neuer Geschäftsführer von DEA Norge. Der bisherige Head of Area Management trat seine Position am 1. März 2018 an. Sandnes folgt Hans-Hermann Andreae, der neue Aufgaben in der DEA-Zentrale in Hamburg übernommen hat.

Jon Sandnes hat seit 2002 verschiedene Führungspositionen bei der DEA inne und verfügt zudem über Erfahrungen bei Hydro und Saga Petroleum. Er hat einen Master-Abschluss in Chemieingenieurwesen / Industrieökonomie und Technologiemanagement der Technischen Universität Trondheim, NTNU. Darüber hinaus hat er  ein Zusatzstudium in Finanzen und internationales Management an der BI Norwegian Business School absolviert.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Corona-Krise löst in Norwegen Digitalisierungsboom im Gesundheitswesen aus