Lonely Planet kürt Oslo zum Top-Reiseziel 2018

Die norwegische Nationaloper zieht zahlreiche Besucher an.©Visit Norway
Die norwegische Nationaloper zieht zahlreiche Besucher an.©Visit Norway

Hamburg/Oslo, 26. Oktober 2017. Norwegens Hauptstadt ist eines der zehn urbanen Top-Reiseziele weltweit für das Jahr 2018. Wie Visit Norway in einer Pressemitteilung informiert, wird Oslo im „Best in Travel“-Ranking 2017“ des amerikanischen Reiseführerverlages Lonely Planet als einzige Stadt Skandinaviens empfohlen. Aufgelistet werden die zehn Top-Städte, -Regionen und -Länder für Erlebnissuchende mit Sinn für Trends und Lifestyle.

Als Begründung für die Wahl Oslos in den exklusiven Kreis der „Best in Travel“-Destinationen sieht die Redaktion vor allem den anspruchsvollen Mix aus spannender Architektur, Kunst-, Kulinarik- und Naturerlebnissen zwischen Fjord und Holmenkollen. „Die Stadt ist mit ihren großen Parks, Flussläufen mit Wanderwegen und einem Fjord, auf dem man segeln kann, äußerst lebenswert. Die Kaffeehaus-Kultur kann locker mit der von Kopenhagen und Stockholm mithalten”, so der Lonely Planet.

Der zehnte „Geburtstag” des spektakulären Osloer Opernhauses und das 50-jährige Thron-Jubiläum des norwegischen Königspaares mit zahlreichen öffentlichen Veranstaltungen werden als weitere Argumente für eine Oslo-Reise im kommenden Jahr angeführt. Einen ersten visuellen Eindruck der Highlights vermittelt ein Video auf der internationalen Webseite von Lonely Planet unter www.lonelyplanet.com.

„Das sind überwältigende Neuigkeiten – wir freuen uns sehr für Oslo”, sagt Bente Bratland Holm, Direktorin bei Visit Norway. „Wir möchten gerne noch mehr Reisende mit Norwegens Städten bekannt machen, aber auch mit unserer Gastronomie, unserer Kultur und natürlich unserer faszinierenden Natur. Die Wahl Oslos durch die Experten von Lonely Planet ist ein deutlicher Beweis dafür, dass wir uns in diesen Bereichen schon bemerkbar machen konnten.”

Die Auszeichnung als „Must See”-Reiseziel fällt in eine Zeit, in der Norwegens Hauptstadt ohnehin schon ein stark ansteigendes Interesse von Besuchern aus aller Welt erfährt. So ist die Zahl der Übernachtungen in Oslo in den vergangenen fünf Jahren um 35 Prozent gestiegen.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Norwegen –Vorposten der NATO im Hohen Norden