Rekord bei Gästeübernachtungen

Die neue Mountain-Herberge am Lysefjordy©visitnorway.com
Die neue Mountain-Herberge am Lysefjordy©visitnorway.com

Oslo, 23. August 2016. Norwegische Hotels konnten im Juni einen Rekord verbuchen. 2,45 Millionen Gäste übernachteten in diesem Monat in Hotels in Norwegen, drei Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der ausländischen Gäste wuchs um zehn Prozent auf 927.000, die Zahl der norwegischen Gäste ging dagegen um ein Prozent zurück. 

Die gute Auslastung brachte der Hotelbranche im schönsten Sommermonat Einnahmen in Höhe von 1.497 Millionen NOK, ein Zuwachs von einem Prozent gegenüber 2015.

Wie das norwegische Statistikbüro mitteilte, erreichten die Übernachtungen insgesamt im Lande im Juni 3,99 Millionen, zwei Prozent mehr als im Juni 2015.

 

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Featured

Deutsch-norwegische Beziehungen im Fast-Track-Modus