Kategorie: Beziehungen zu Deutschland

Größere Region, smartere Firmen Das Viken Technologiecluster 4.0 in Moss bereitet Firmen auf die Zukunft vor

Die Region Moss gehört zu den wirtschaftlich stärksten Regionen Norwegens.©BPN
Die Region Moss gehört zu den wirtschaftlich stärksten Regionen Norwegens.©BPN

Moss, 17. Dezember 2018. In der Gemeinde Moss ist man der Zukunft voraus. Im Juni 2017 entschied die Mehrheit des norwegischen Parlaments Storting, dass im Zuge der Landkreisreform die Kreisgemeinden Østfold, Akershus und Buskerud eine neue Landkreisgemeinde bilden sollten. Der Name der neuen Kreisgemeinde: Viken (Bucht), die historische Bezeichnung für die Gegend um den Osloer Fjord. Wirtschaftsunternehmen hatten schon 2013 das Netzwerk Viken gegründet, das von der schwedischen Grenze im Süden bis fast zur Westküste reicht und zwei Millionen Einwohner umfasst. Am 1. Januar 2018 wurde es zum VIKEN Teknologiklynge 4.0 (VIKEN Technologiecluster 4.0). Gemeinsam will man sich für die Zukunft wappnen. Continue reading Größere Region, smartere Firmen Das Viken Technologiecluster 4.0 in Moss bereitet Firmen auf die Zukunft vor

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Aasta-Hansteen-Feld startet Produktion Neue Region für Gasexporte nach Europa geöffnet/ Wintershall größter Projektpartner der norwegischen Equinor

Aasta Hanssteen ist die tiefste Entwicklung auf dem norwegischen Kontinentalschelf©Illustrtion Equinor
Aasta Hanssteen ist mit 1.300 Metern Tiefe die tiefste Feldentwicklung auf dem Norwegischen Kontinentalschelf©Illustration Equinor

Stavanger, 17. Dezember 2018. Am 16. Dezember erfolgte in der Norwegischen See der Produktionsstart des Gasfeldes Aasta Hansteen. Damit wird eine neue Region für den Gasexport nach Europa eröffnet. Betreiber des Feldes ist der norwegische Energiekonzern Equinor. Wintershall, Deutschlands größter international tätiger Erdöl- und Erdgasproduzent, ist größter Projektpartner. Das Aasta-Hansteen-Feld, mit 1.300 Metern Tiefe die tiefste Feldentwicklung auf dem Norwegischen Festlandsockel (NCS) und mit der  größten SPAR-Plattform der Welt und gleichzeitig der ersten schwimmenden SPAR-Plattform auf dem Norwegischen Kontinentalschelf, gilt als Pionier der Feldentwicklung. Bei einer SPAR-Plattform (SPAR: Single Point Anchor Reservoir) wird die Plattform an einem Punkt am Meeresboden verankert. Gleichzeitig wurde die 482 Kilometer-lange-Polarled-Pipeline, die vom Feld in die Aufbereitungsanlage Nyhamna führt, in Betrieb genommen. Continue reading Aasta-Hansteen-Feld startet Produktion Neue Region für Gasexporte nach Europa geöffnet/ Wintershall größter Projektpartner der norwegischen Equinor

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

AHK Norwegen unterstützt Stiftelsen Erlik

Even Skyrud, Katrin Schauer und Norbert Pestka zur Weihnachtsfeier der Deutsch-Norwegischen AHK©BPN
Norbert Pestka (l.), Geschäftsführer der Deutsch-Norwegischen Handelskammer, mit Even Skyrud und  Katrin Schauer von der Stifung Erlik©BPN

Oslo, 11. Dezember 2018. Normalerweise ist Glühwein das begehrteste Getränk einer jeden Weihnachtsfeier. Zur diesjährigen Feier der Deutsch-Norwegischen Handelskammer in Oslo stahl allerdings Kaffee dem aus Thüringen eingeflogenen traditionellen Weihnachtspunsch die Show. Denn zum Weihnachtsempfang waren auch Even Skyrud, Sozialarbeiter der Stifelsen Erlik, und Katrin Schauer, Leiterin der Café-Bar Erlik Kaffe eingeladen, die über das soziale Engagement der Stiftung Erlik sprachen, mit den Mitgliedsunternehmen der AHK Norwegen Möglichkeiten der Unterstützung für die sozialen Projekte diskutierten und dabei Appetit auf Kaffee machten. Continue reading „AHK Norwegen unterstützt Stiftelsen Erlik“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

CLAAS will mehr Hightech auf norwegischen Feldern bieten

Claas-Stützpunkt in Vestby©BPN
Claas-Stützpunkt in Vestby©BPN

Oslo, 6. Dezember 2018. Der deutsche Landmaschinenhersteller CLAAS will auch seinen norwegischen Kunden mehr Hightech auf den Feldern bieten. Dafür wurde jetzt Henrik Bach Jensen, Service- und Vertriebsspezialist für CLAAS EASY-Produkte (Efficient Agricultural Systems), zur Unterstützung des CLAAS-Teams nach Norwegen geholt. In den kommenden Wochen soll er CLAAS-Händler und Kunden in Norwegen und Dänemark über die Einsatzmöglichkeiten von Erntemapping, GPS-Management, Kamerasystemen, Präzisionsmanagement und vieles mehr informieren. Continue reading „CLAAS will mehr Hightech auf norwegischen Feldern bieten“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

„Grünes Stadtleben“ als Schwerpunkt der neuen Connect-Ausgabe

Oslo, 5. Dezember 2018. Am 2. Juni 2017 wurde Oslo zur „Grünen Hauptstadt Europas 2019“ ernannt, am 4. Januar 2019 fällt der Startschuss für das Umwelthauptstadtjahr in Oslo. Was bedeutet diese Auszeichnung für die Stadt? Warum ist es wichtig, Städte mit einer grünen Entwicklung vorzustellen? Welche Ziele verfolgt Oslo? Die neue Connect-Ausgabe gibt  Antworten auf diese Fragen und Informationen zu den Vorbereitungen, die Oslo für das Aktionsjahr 2019 trifft. Continue reading „„Grünes Stadtleben“ als Schwerpunkt der neuen Connect-Ausgabe“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

thyssenkrupp Marine Systems reicht Angebot für U-Boote beim norwegischen Verteidigungsministerium ein

Oslo, 27.November 2018. thyssenkrupp Marine Systems hat beim norwegischen Verteidigungsministerium ein Angebot für den Erwerb von U-Booten eingereicht. Nach Beginn der kaufmännischen Verhandlungen im Sommer 2017 sei am 30. Oktober 2018 ein Angebot bei der Beschaffungsorganisationen von Defence Supplies (FMA) in Norwegen und beim Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) in Deutschland eingegangen, teilt das norwegische Verteidigungsministerium mit. Nun werde eine gründliche gemeinsame Bewertung des Angebots erfolgen. Continue reading „thyssenkrupp Marine Systems reicht Angebot für U-Boote beim norwegischen Verteidigungsministerium ein“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Honorarkonsul Max Aschenbrenner erhält Kgl. Norwegischen Verdienstorden

Max Aschenbrenner und Frau Reidun mit der Urkunde zum Kgl. Norwegischen Verdienstorden Ritter 1. Klasse©J. Schwepfinger

München, 23. November 2018. Max Aschenbrenner, Honorarkonsul für Norwegen in München, erhielt am 23. November aus den Händen des norwegischen Botschafters Petter Ølberg den Kgl. Norwegischen Verdienstorden Ritter 1. Klasse. Mit dieser Auszeichnung wird vor allem das Engagement von Max Aschenbrenner für den Ausbau der wirtschaftlichen Beziehungen zwischen dem Freistaat Bayern und Norwegen gewürdigt. Continue reading „Honorarkonsul Max Aschenbrenner erhält Kgl. Norwegischen Verdienstorden“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer

Statkraft eröffnet Solarpark in Dörverden

Der Solarpark in Dörverden kann 180 Haushalte mit Strom versorgen.©Michael Dieck
Der Solarpark in Dörverden kann 180 Haushalte mit Strom versorgen.©Michael Dieck

Düsseldorf, 15. November 2018. Das norwegische Unternehmen Statkraft hat in Dörverden einen Solarpark mit einer Nennleistung von 750 Kilowatt offiziell in Betrieb genommen. Die Anlage kann rund 180 Haushalte mit Strom versorgen. Continue reading „Statkraft eröffnet Solarpark in Dörverden“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer