Kategorie: Statistiken

5,1 Prozent aller Pkw fahren elektrisch

Der Bestand an Elektroautos nach Region©SSB
Der Bestand an Elektroautos nach Region©SSB

Oslo, 22. März 2018. Elektroautos stellen heute 5,1 Prozent des Pkw-Bestands in Norwegen, verglichen mit 3,7 Prozent Ende 2016. Der Anstieg dürfte 2018 in etwa gleich bleiben. Im Januar und Februar dieses Jahres wurden 4 324 Elektroautos registriert, 4,2 Prozent mehr im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, teilt das Statistikamt SSB mit. Continue reading „5,1 Prozent aller Pkw fahren elektrisch“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Keine Strafzölle gegenüber den USA geplant

Die Aluminiumumschmelzanlage von Hydro in Henderson, Kentucky, produziert jährlich über 90.000 Tonnen Metall
Das Aluminiumwerk von Hydro in Henderson©Hydro

Oslo, 6. März 2018. Norwegen will keine Strafzölle als Reaktion auf die US-Importzölle auf Metalle erheben. Das erklärte Außenministerin Eriksen Soereide gegenüber der norwegischen Nachrichtenagentur NTB.  Continue reading „Keine Strafzölle gegenüber den USA geplant“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Verarbeitungsindustrie auf Wachstumskurs

Oslo, 8. März 2018. Norwegens Verarbeitungsindustrie ist von November 2017 bis Januar 2018 um 2,6 Prozent gegenüber dem vorangegangenen Quartal gestiegen. Der größte Beitrag zum Anstieg kam von der chemischen und pharmazeutischen Industrie mit einem Plus von 11,2 Prozent, wobei dafür in erster Linie ein erhebliches Wachstum der Preise für raffinierte Mineralölprodukte verantwortlich waren. Continue reading „Verarbeitungsindustrie auf Wachstumskurs“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Mehr Investitionen in Ölindustrie kurbeln Wachstum an

Oslo, 8. März 2018. Getrieben von einem Ölpreis, der in diesem Winter bei rund 65 US-Dollar pro Barrel lag, wollen die Betreiber auf dem norwegischen Kontinentalschelf ihre Investitionen in den nächsten Jahren um 125 Milliarden NOK erhöhen. Ein beträchtlicher Teil davon soll bereits in diesem Jahr realisiert werden. Der erwartete Aufschwung der Investitionen in der Erdölindustrie im Jahr 2018 werde erheblich sein und die Wirtschaft auf Wachstumskurs bringen, schreiben die Autoren des aktuellen Prognose “Wirtschaftliche Trends für Norwegen und das Ausland” des norwegischen Statistikamtes SSB. Continue reading „Mehr Investitionen in Ölindustrie kurbeln Wachstum an“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Wenig Dynamik bei deutschen Ausfuhren nach Norwegen

©destatis, Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
©destatis, Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Berlin, 21. Februar 2018. Die deutschen Ausfuhren nach Norwegen sind im vergangenen Jahr gegenüber 2016 nach Angaben des Statistischen Bundesamtes um 1,27 Prozent gewachsen. Die Einfuhren legten um 15,6 Prozent zu. 2017 lieferten deutsche Firmen Waren im Wert von 8,76 Milliarden Euro nach Norwegen, 110 Millionen Euro mehr als im Vorjahr. Die norwegischen Lieferungen dagegen stiegen um 1,98 Milliarden Euro von 12,69 auf 14.67 Milliarden Euro. Der Warenaustausch insgesamt ist um 9,7 Prozent gewachsen. Nach Berechnungen des norwegischen Statistikbüros SSB war der deutsch-norwegische Außenhandel 2017 um 13 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Continue reading „Wenig Dynamik bei deutschen Ausfuhren nach Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Größter Handelsbilanzüberschuss seit drei Jahren

Norwegens Handelsbilanz©SSB
Norwegens Importe, Exporte und Handelsbilanz©SSB

Oslo, 15. Februar 2018. Norwegen erwirtschaftete im Januar 2018 einen Handelsbilanzüberschuss von 28,8 Milliarden. Dies ist der größte Überschuss seit Dezember 2014. Nach Angaben des Statistikamtes SSB betrugen die Exporte im Januar 83,2 Milliarden NOK, ein Wachstum von 24,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Waren im Wert von 54,4 Milliarden NOK wurden importiert. Continue reading „Größter Handelsbilanzüberschuss seit drei Jahren“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Norwegen auf Platz 1 des Inclusive Development Index 2018

Der Inklusive Entwicklungsindex 2018 beruht auf den drei Säulen Wachstum und Entwicklung, Generationengerechtigkeit sowie Teilhabe.©World Economic Forum

Davos 22. Januar 2018. Norwegen hat das gerechteste und nachhaltigste Wirtschaftswachstum der Welt. Nach Berechnungen des Inclusive Development Index 2018 (IDI), der zur Eröffnung des Weltwirtschaftsforums in Davos vorgestellt wurde, liegt Norwegen mit einem IDI-Score von 6,08 vor Island und Luxemburg an der Spitze aller 103 untersuchten Länder bezüglich Wachstum und Entwicklung, Generationengerechtigkeit und Teilhabe. Kleine europäische Volkswirtschaften dominieren den Index, wobei Australien (9) die einzige außereuropäische Wirtschaft in den Top 10 ist. Deutschland belegt Platz 12. Continue reading „Norwegen auf Platz 1 des Inclusive Development Index 2018“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Einnahmen aus Einkommenssteuer 2016 leicht gestiegen

Oslo, 8. November 2017. Im vergangenen Jahr betrugen die Einnahmen aus den Steuerzahlungen der Norweger, die älter als 17 Jahre waren, insgesamt 469 Milliarden NOK (ca. 49,55 Milliarden Euro). Das war ein Anstieg um weniger als einem Prozent gegenüber 2015. Nach Angaben der norwegischen Statistikbehörde SSB über die persönlichen Steuerzahler zahlte jeder Norweger über 17 Jahre durchschnittlich 125.600 NOK  (ca. 13.270 Euro) Steuern. Das war etwas weniger als im Vorjahr. Continue reading „Einnahmen aus Einkommenssteuer 2016 leicht gestiegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Statistisches Jahrbuch zu Norwegen 2017 erschienen

Oslo, 3. November 2017. Das statistische Amt Norwegens SSB hat das Jahrbuch 2017 herausgegeben. In der Publikation „This is Norway 2017. What the figures say“ präsentiert die Behörde eine Vielzahl von Daten zu verschiedenen Bereichen, von Gesundheit und Bildung bis zu Wirtschaft und Industriestruktur. So erhält man einen umfassenden Überblick über die norwegische Gesellschaft und ihre Entwicklungen in den vergangenen Jahren.

Die Publikation kann kostenlos von der SBB-Website heruntergeladen werden.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Norwegen auf Platz elf im Global Competitiveness Ranking 2017-2018

Genf, 27. September 2017. Norwegen steht auf Rang elf der wettbewerbsfähigsten Länder der Welt. Im jetzt veröffentlichten „Global Competitiveness Report 2017-2018“ des World Economic Form behauptet das Land seine Position vom Vorjahr. An der Spitze steht – bereits zum neunten Mal in Folge – die Schweiz vor den USA und Singapur. Deutschland belegt Platz fünf. Das Ranking bewertet die Leistungsfähigkeit von 137 Ländern in elf Bereichen. Bezüglich des makroökonomischen Umfeldes übertrifft Norwegen alle Mitbewerber und belegt Platz eins. Continue reading „Norwegen auf Platz elf im Global Competitiveness Ranking 2017-2018“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher