Kategorie: Länderinfo

Helaba-Konjunkturbericht zu Norwegen: Öl als Energydrink

Frankfurt/Main, 3. Dezember 2018. Die Helaba beleuchtet in ihrer aktuellen Ausgabe “Konjunktur Kompakt” auch die aktuelle Wirtschaftsentwicklung in Norwegen. Bei „Konjunktur Kompakt“ handelt es sich um einen aktualisierten Auszug aus dem Kapitalmarktausblick „Märkte und Trends 2019“. Der Ausblick steht unter dem Thema „Weltwirtschaft im Fitnessstudio“ und wurde am 26. November veröffentlicht. Die Länderanalysen beziehen sich auf das Hauptszenario, dem die Researchabteilung des Finanzinstituts eine Eintrittswahrscheinlichkeit von 70 Prozent beimisst. Die gesamte Studie mit Hauptszenario und den beiden alternativen Szenarien sowie Podcasts und Videos finden Sie unter  www.helaba.com/de/researchLesen Sie hier die aktuelle Einschätzung zu Norwegen: Continue reading „Helaba-Konjunkturbericht zu Norwegen: Öl als Energydrink“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

1,4 Millionen Weihnachtsbäume für norwegische Haushalte

Bürgermeisterin Marianne Borgen und Lindsey Hall, Bürgermeisterin des Londoner Stadtteils Westminster, am Baum, der zu Weihnachten am Trafalgar Square in London sein wird. Grantreet ist etwa 21 Meter hoch, etwa 80 Jahre alt und war in Skjennungåsen in Nordmarka. © Oslo kommune/Sturlason)
Bürgermeisterin Marianne Borgen und Lindsey Hall, Bürgermeisterin des Londoner Stadtteils Westminster, beim Schlagen des Baumes, der zu Weihnachten am Trafalgar Square in London strahlen wird. © Oslo kommune/Sturlason)

Oslo,  27.11.2018. Norwegen braucht Weihnachtsbäume. Eine Million Nadelbäume werden jährlich in Norwegen speziell für die Verwendung als Weihnachtsbaum angebaut. 50.000 Bäume werden zusätzlich in normalen Wäldern für die Weihnachtszeit geschlagen. Etwa 3000 Bäume werden von Norwegen nach Deutschland exportiert. Damit deckt der eigene Anbau nicht den Bedarf der Norweger. Daher werden rund 350.000 Bäume importiert, hauptsächlich aus Dänemark.  Continue reading „1,4 Millionen Weihnachtsbäume für norwegische Haushalte“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

GTAI veröffentlicht neue „Wirtschaftsdaten kompakt“ zu Norwegen

Großbaustelle an der Oper in Oslo. Die Bauindustrie hat in Norwegen einen Anteil an der Entstehung des BIP von 7,4 Prozent@BPN
Großbaustelle an der Oper in Oslo. Die Bauindustrie hat in Norwegen einen Anteil von 7,4 Prozent an der Entstehung des BIP@BPN

Bonn, 27. November 2017. Germany Trade & Invest (GTAI) hat neue „Wirtschaftsdaten kompakt“ zu Norwegen veröffentlicht. Folgende Indikatoren sind unter anderem enthalten: Einwohner, Bevölkerungsdichte, Währung, Wechselkurs, Bruttoinlandsprodukt, BIP je Einwohner, BIP-Wachstum, Inflationsrate, Durchschnittslohn, Arbeitslosigkeit, Haushaltssaldo, Außenhandel, wichtigste Ein- und Ausfuhrgüter, wichtigste Handelspartner, ausländische Direktinvestitionen, Länderbonität, Devisenreserven, Außenhandel mit der EU und Deutschland, wichtigste deutsche Ein- und Ausfuhrgüter.

Finden Sie hier das Dokument zum Herunterladen.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

E-Commerce-Rekord zum Black Friday 2018 in Norwegen

Die besten Angebote auf Pricejakt.no©Priceakt.no
Die besten Angebote auf Pricejakt.no©Priceakt.no

Oslo, 24. November 2018. Die Norweger waren am Black Friday in großer Kauflaune. Wie der Zahlungsdienstleister Klarna berichtet, ist die Zahl der Online-Zahlungsvorgänge im Vergleich zum Vorjahr um 21 Prozent gestiegen. Der durchschnittliche Preisrückgang betrug 21 Prozent. In den Einkaufszentren wurde nach Angaben des Handelsverbandes VIRKE mit einem Umsatzwachstum von 3,7 Prozent in der 47. Woche ein neuer Verkaufsrekord erzielt. 

Continue reading „E-Commerce-Rekord zum Black Friday 2018 in Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Geringe Zuwächse bei deutschen Lieferungen nach Norwegen

Verladung im Hafen Drammen: Neben Maschinen und Anlagen gehören Straßenfahrzeuge zu den begehrtesten Importprodukten in Norwegen.©BPN
Verladung im Hafen Drammen: Neben Maschinen und Anlagen gehören Straßenfahrzeuge zu den begehrtesten Importprodukten in Norwegen.©BPN

Oslo, 15. November 2018. Deutschland war mit einem Volumen von 64.667 Millionen NOK in den ersten zehn Monaten dieses Jahres nach Schweden (71.759 Millionen NOK) der zweitgrößte Zulieferer von Waren nach Norwegen. Ebenfalls auf Platz zwei liegt Deutschland als Abnehmer hinter Großbritannien. Die norwegischen Lieferungen nach Deutschland (131.133 Millionen NOK) wuchsen um 21,3 Prozent, die Import aus Deutschland  legten lediglich um 2,3 Prozent zu. Damit hat Norwegen von Januar bis Oktober 2018 gegenüber dem Vorjahreszeitraum doppelt so viele Waren nach Deutschland exportiert wie deutsche Unternehmen nach Norwegen lieferten. Continue reading „Geringe Zuwächse bei deutschen Lieferungen nach Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Norwegens Steuerbehörde veröffentlicht Listen zu Einkommen, Vermögen und Steuersumme 2017

©https://www.skatteetaten.no/person/
©https://www.skatteetaten.no/person/

Oslo, 7. November 2018. Der Unternehmer Kjell Inge Røkke ist der reichste Norweger, der Investmentmanager Kim Wahl hat 2017 das höchste Einkommen erzielt. Diese Informationen können Norweger den Steuerlisten 2017 entnehmen, die am 7. November von der norwegischen Steuerbehörde Skatteetaten veröffentlicht wurden. Continue reading „Norwegens Steuerbehörde veröffentlicht Listen zu Einkommen, Vermögen und Steuersumme 2017“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Floating Windfarms – ein neues Kapitel für Norwegens Industrie 20 norwegische Unternehmen auf der Messe WindEnergy in Hamburg

Der norwegische Gemeinschaftsstand in Halle B2.©BPN
Der norwegische Gemeinschaftsstand in Halle B2.©BPN

Hamburg, 26. September 2018. Norwegens Kompetenz im Bereich Windenergie beruht auf dem Wissen und der Erfahrung der norwegischer Öl- und Gasindustrie und der maritimen Wirtschaft. Zur internationalen Messe WindEnergy vom 25. bis 28. September in Hamburg präsentieren sich vorwiegend etablierte Unternehmen aus diesen Bereichen. Einzigartiges Know-how bietet das Land vor allem für schwimmende Windparks. Beim Norwegian Morning Seminar, zu dem der Verband Norwegian Energy Partners auf der Messe eingeladen hatte, diskutierten Entwickler und Zulieferer das Potenzial sowie die Herausforderung bei der Entwicklung von Offshore-Windparks. Continue reading Floating Windfarms – ein neues Kapitel für Norwegens Industrie 20 norwegische Unternehmen auf der Messe WindEnergy in Hamburg

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Norwegischer Pavillon auf der WindEnergy Hamburg

Vor Schottland eröffnete das Energieuternehmen Hywind 2017 den ersten schwimenden Windpark.©statoil
1917 eröffnete der norwegische Energiekonzern Equinor den ersten schwimmenden Windpark Hywind vor Schottland. Zum Morgenseminar auf der WindEnergy wird die Technologie vorgestellt.©statoil

Hamburg, 20. September 2018. Norwegen wird auf der diesjährigen WindEnergy 2018 in Hamburg, dem weltgrößte Treffpunkt für die Windindustrie, stark vertreten sein. Vom 25. bis 28. September bieten die Ausstellung und das Konferenzprogramm verschiedene Möglichkeiten zum Gespräch mit norwegischen Unternehmen.   Continue reading „Norwegischer Pavillon auf der WindEnergy Hamburg“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Über einhundert norwegische Aussteller auf der Schiffbaumesse SMM in Hamburg

45 Unternehmen beteiligten sich auf der diesjährigen Schiffbaumesse SMM am norwegischen Gemeinschaftsstand.©JF
Auch vor zwei Jahren zählte Norwegen zu den größten Ausstellern der SMM©BPN

Hamburg, 31. August 2018. Über einhundert Aussteller werden in diesem Jahr wieder auf der SMM, der internationalen Leitmesse der maritimen Wirtschaft, in Hamburg vertreten sein. Das Zertifizierungsunternehmen DNV GL ist einer der Hauptsponsor der SMM 2018. Das in Oslo ansässige internationale Unternehmen präsentiert moderne Klassifizierungslösungen. Der norwegische Pavillon, organisiert von Norwegian Maritime Exporters, befindet sich in Halle B7, Stand 300. Continue reading „Über einhundert norwegische Aussteller auf der Schiffbaumesse SMM in Hamburg“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Öl- und Gasmesse ONS 2018 startet am 27. August in Stavanger

2016 nahmen über 1.200 Aussteller an der ONS teil.©ONS/Elisabeth Tønnessen
2016 nahmen über 1.200 Aussteller an der ONS teil.©ONS/Elisabeth Tønnessen

Stavanger, 22. August 2018. Am kommenden Montag, den 27. August, öffnet die ONS 2018  ihre Pforten. Die Offshore Northern Seas, die seit 1974 alle zwei Jahre stattfindet, ist die größte Erdöl- und Erdgasmesse Skandinaviens. Hauptthema der Veranstaltung ist in diesem Jahr “Innovate”. Etwa eintausend Aussteller werden in neun Hallen auf einer Fläche von 20.000 Quadratmeter ihre Exponate und Dienstleistungen vorstellen. Continue reading „Öl- und Gasmesse ONS 2018 startet am 27. August in Stavanger“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

Filed under:
× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher