Kategorie: Klimaziele

Emissionen von Treibhausgasen in Norwegen 2017 gesunken

Oslo, 15. August 2018. Die Emissionen von Treibhausgasen sind in Norwegen zwischen 2016 und 2017 um 1,7 Prozent oder knapp 900 000 Tonnen CO2-Äquivalente gesunken. Das teilte die Regierung nach Angaben der vorläufigen Zahlen des Statistischen Amtes SSB mit. Der Hauptgrund liegt in der Reduzierung fossiler Brennstoffe im Straßenverkehr. Continue reading „Emissionen von Treibhausgasen in Norwegen 2017 gesunken“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× SiliciumX nennen die Forscher das Material, das die Batterieproduktion revolutionieren soll©IET Featured

Norwegische Forscher knacken Batterie-Code

Staatsfonds vereinbaren Prinzipien zum Klimaschutz

Präsidenten und Vertreter  in Paris teilnehmenden Staatsfonds am Nachfolgegipfel des "One Planet Summit" mit Präsident Macron und Premierministerin Solberg. Die sieben Staatsfonds verwalten ein Vermögen von etwa drei Billionen Dollar. Der norwegische Staatsfonds GBFG, der weltweit größte seiner Art, hat strenge Umweltvorgaben bei Investitionen in Unternehmen.©Élysée
Teilnehmer des  Treffens der  auf dem „One Planet Summit“ gegründeten „Sovereign Wealth Working Group“ mit Präsident Macron und Premierministerin Solberg. Die sechs Staatsfonds verwalten ein Vermögen von etwa drei Billionen Dollar. Der norwegische Staatsfonds GPFG, der weltweit größte seiner Art, hat strenge Umweltvorgaben bei Investitionen in Unternehmen.©Élysée

Paris, 6. Juli 2018. Vertreter der Staatsfonds aus Norwegen, Saudi-Arabien, Katar, Kuweit, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Neuseeland haben am 6. Juli in Paris in einer gemeinsamen Charta  Prinzipien definiert, die bei Investitionen zugunsten des Klimaschutzes berücksichtigt werden sollten. Das Dokument wurde auf einer Folgekonferenz des Umweltgipfels “One Planet Summit” im Beisein des französischen Präsidenten Emmanuel Macron und der norwegischen Premierministerin Erna Solberg präsentiert. Continue reading „Staatsfonds vereinbaren Prinzipien zum Klimaschutz“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× SiliciumX nennen die Forscher das Material, das die Batterieproduktion revolutionieren soll©IET Featured

Norwegische Forscher knacken Batterie-Code

Gebiete für Speicherung von CO₂ ausgewiesen

http://www.npd.no/no/Tema/Lagring-og-bruk-av-CO2/Temaartikler/Utnyttelsestillatelse--utlysning/
Ausgewiesene Gebiete für die Lagerung von CO2

Oslo, 5. Juli 2018. Das norwegische Ministerium für Petroleum und Energie hat Gebiete für die Lagerung von CO₂ auf dem norwegischen Kontinentalschelf ausgewiesen.  Unternehmen sind aufgefordert, Anträge auf Zuteilung einer Nutzungserlaubnis für die Speicherung von CO2 zu stellen. Continue reading „Gebiete für Speicherung von CO₂ ausgewiesen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

Filed under:
× SiliciumX nennen die Forscher das Material, das die Batterieproduktion revolutionieren soll©IET Featured

Norwegische Forscher knacken Batterie-Code

Deutsch-norwegische Partnerschaft zum Schutz der Regenwälder

Re­gen­wald in Ecua­dor© Mar­cel Ho­lyoak un­ter CC-Li­zenz (CC BY-NC-ND 2.0) https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/2.0/
Re­gen­wald in Ecua­dor© Mar­cel Ho­lyoak un­ter CC-Li­zenz (CC BY-NC-ND 2.0) https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/2.0//(BMZ)

Ber­lin, 28. Juni 2018. Deutsch­land, Nor­we­gen und Ecua­dor haben zum Auf­takt der in­ter­na­tio­na­len Wald­schutz­kon­fe­renz in Os­lo ein neu­es Pro­gramm für den Wald­schutz in Ecua­dor be­schlos­sen. Für ei­nen un­ab­hän­gig nach­ge­wie­se­nen Rück­gang der Ent­wal­dung und da­mit der CO2-Emis­sio­nen zah­len Nor­we­gen und Deutsch­land künf­tig je fünf US-Dol­lar pro ver­mie­de­ne Ton­ne CO2. Continue reading „Deutsch-norwegische Partnerschaft zum Schutz der Regenwälder“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× SiliciumX nennen die Forscher das Material, das die Batterieproduktion revolutionieren soll©IET Featured

Norwegische Forscher knacken Batterie-Code

Norwegens Premierministerin nimmt am G7-Gipfel teil

Premierministerin Erna Solberg (2.v.l.) spricht auf einer Sonderveranstaltung über den Schutz der Ozeane.©Office Prime Minister of Canada
Premierministerin Erna Solberg (2.v.l.) spricht auf einer Sonderveranstaltung über den Schutz der Ozeane.©Office Prime Minister of Canada

Québec, 9.Juni 2018. Premierministerin Erna Solberg nimmt erneut an einem  G7-Gipfel teil. Sie wird beim 44. Treffen der größten Industrieländer der Welt in Kanada das Thema der nachhaltigen Nutzung der Ozeane in einer speziellen Veranstaltung vorstellen. Continue reading „Norwegens Premierministerin nimmt am G7-Gipfel teil“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× SiliciumX nennen die Forscher das Material, das die Batterieproduktion revolutionieren soll©IET Featured

Norwegische Forscher knacken Batterie-Code

Innovationsrede 2018: Norwegen will Führungsrolle beim grünen Wandel

Premierministerin Erna Solberg startet per Tablet das neue Internetportal The Explorer©Innovation Norway
Premierministerin Erna Solberg (l.) und Anita Krohn Traaseth, CEO von Innovation Norway, beim symbolischen Knopfdruck auf das Tablet zur Präsentation des neuen Internetportals The Explorer©Innovation Norway

Oslo, 31.Mai 2018. Im Beisein des norwegischen Kronprinzen Haakon, der jetzigen und ehemaligen Premierministerinnen Erna Solberg und Gro Harlem Brundtland und zahlreicher hochrangiger Rednern und Gästen präsentierte die norwegische Entwicklungsagentur Innovation Norway anlässlich der Innovasjonstalen (Innovationsrede) im Osloer Rathaus die neue digitale Plattform  The Explorer und die Marke Norwegen, „Brand Norway“. Die neuen Instrument der Wirtschaftsförderung sollen dazu beitragen, die Exporte norwegischer Unternehmen im Bereich Grüne Technologien weiter auszubauen und mehr ausländische Direktinvestitionen nach  Norwegen zu holen. Continue reading „Innovationsrede 2018: Norwegen will Führungsrolle beim grünen Wandel“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× SiliciumX nennen die Forscher das Material, das die Batterieproduktion revolutionieren soll©IET Featured

Norwegische Forscher knacken Batterie-Code

Storting will bis 2026 nur noch Null-Emissions-Schiffe auf Geiranger- und Nærøyfjord Parlament verabschiedet Entschließungen zur Umsetzung der Klimastrategie

Seit Mitte Mai verkehrt zwischen eine emissionsfreie Fähre "Vision of the Fjord".©
Seit Mitte Mai verkehrt zwischen Flåm und Gudvangen die erste emissionsfreie Fähre©Brødrene Aa AS

Oslo, 3. Mai 2018. Norwegens Parlament hat Anfang Mai auf Empfehlung des Energie- und Umweltausschusses verschiedene Entschließungen zur Umsetzung der “Klimastrategie für 2030 – Norwegischer Wandel in der europäischen Zusammenarbeit” und zur Umsetzung des Storting-Ziels zur Reduzierung der norwegischen Treibhausgase bis 2020 verabschiedet. Unter anderem wird die Regierung aufgefordert, Vorschriften für Kreuzfahrtschiffe und anderen Schiffsverkehr in den Touristen-Fjorden auszuarbeiten, um bis 2030 schrittweise Lösungen mit niedrigen oder null Emissionen einzuführen. Für die zum  UNESCO-Kulturerbe gehörenden Fjorde Geirangerfjord und Nærøyfjord sollen zum nächsten technisch machbaren Zeitpunkt, spätestens 2026, nur noch Schiffe zugelassen werden, die keine Treibhausgase verursachen Dieser Vorschlag wurde einstimmig angenommen. Die Arbeiterpartei (Arbeiderpartiet), Zentrumspartei (Senterpartiet) und die Umweltpartei Die Grünen (Miljøpartiet De Grønne) hatten die Sperrung der Fjords bereits ab 1. Januar 2021 vorgeschlagen, dafür aber keine Mehrheit bekommen. Continue reading Storting will bis 2026 nur noch Null-Emissions-Schiffe auf Geiranger- und Nærøyfjord Parlament verabschiedet Entschließungen zur Umsetzung der Klimastrategie

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× SiliciumX nennen die Forscher das Material, das die Batterieproduktion revolutionieren soll©IET Featured

Norwegische Forscher knacken Batterie-Code

Regierung führt CCS-Projekt weiter HeidelbergCement-Tochter Norcem will erstes Zementwerk mit klimaneutraler Produktion werden

Norcem wird das CCS-Demonstrationsprojefortsetzen@Norcem
Norcem wird das CCS-Demonstrationsprojefortsetzen@Norcem

Oslo, 15. Mai 2018. Nach umfangreichen Untersuchungen hat das Ministerium für Erdöl und Energie seine Bewertung des Demonstrationsprojektes zur vollständigen Abscheidung, Förderung und Speicherung von Kohlendioxid (carbon dioxide capture and storage-CCS) in Norwegen vorgelegt und entschieden, das Vorhaben weiterhin zu finanzieren. In diesem Jahr sollen entsprechend des jetzt vorgelegten überarbeiteten Staatshaushaltes 80 Millionen NOK zur Finanzierung von FEED-Studien (Front End Engineering und Design Studies) bereitgestellt werden. Continue reading Regierung führt CCS-Projekt weiter HeidelbergCement-Tochter Norcem will erstes Zementwerk mit klimaneutraler Produktion werden

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× SiliciumX nennen die Forscher das Material, das die Batterieproduktion revolutionieren soll©IET Featured

Norwegische Forscher knacken Batterie-Code

Nordische Botschaften an “Diplomatie für Nachhaltigkeit” beteiligt

Berlin, 3. Mai 2018. Das Auswärtige Amt lädt vom 30. Mai bis 5. Juni zu einer Veranstaltungsreihe  „Diplomatie für Nachhaltigkeit“ ein. Beteiligt sind auch die Nordischen Botschaften. Continue reading „Nordische Botschaften an “Diplomatie für Nachhaltigkeit” beteiligt“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× SiliciumX nennen die Forscher das Material, das die Batterieproduktion revolutionieren soll©IET Featured

Norwegische Forscher knacken Batterie-Code

Industrie-Expertengruppe zur Begrenzung von Emissionen gegründet

Gisle Løhre Johansen, Direktor für Forschung und Entwicklung der Bioraffinerie Borregaard mit Industrieminister Torbjørn Røe Isaksen in Borregaard@NFD
Gisle Løhre Johansen, Direktor für Forschung und Entwicklung der Bioraffinerie Borregaard, mit Industrieminister Torbjørn Røe Isaksen in Borregaard@NFD

Oslo, 25. April 2018. Norwegens Regierung hat eine Expertengruppe gegründet, die  Empfehlungen an Unternehmen zur Senkung der Emissionen im Produktionsprozess geben soll. Die Expertengruppe mit dem Namen “Prozess21” besteht aus Industrievertretern sowie Wissenschaftlern mit einer starken Verankerung und guten Kenntnissen der norwegischen Prozessindustrie. Die Lenkungsgruppe wird von einem Sekretariat unterstützt, das vom norwegischen Forschungsrat mit Gassnova, Innovation Norway, Enova und der Direktion Umwelt als Mitglieder geleitet wird. Continue reading „Industrie-Expertengruppe zur Begrenzung von Emissionen gegründet“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× SiliciumX nennen die Forscher das Material, das die Batterieproduktion revolutionieren soll©IET Featured

Norwegische Forscher knacken Batterie-Code