Kategorie: Transport & Logistik

„Nachteile der Fähren abschaffen, nicht die Fähren“ SINTEF präsentiert Alternative zum Bau von Brücken und Tunneln auf der Küstenstraße E39

Sintef-Wissenschaflter sehen den Einsatz kleiner autonom fahrender elektrischer Fähren als Alternative zum Bau von Brücken und Tunneln.©SINTEF
SINTEF-Wissenschaflter sehen den Einsatz kleiner autonom fahrender elektrischer Fähren als Alternative zum Bau von Brücken und Tunneln.©SINTEF

Trondheim, 27. September 2018. Wissenschaftler des norwegischen Forschungsinstituts SINTEF Ocean schlagen Alternativen zum Ausbau der Küstenstraße E39 von Kristiansand nach Trondheim vor. Anstelle großer und teurer Brücken und Tunnel sollten eher kleine, automatisierte Fähren eingesetzt werden, mit denen durch intelligente Planung Wartezeiten vermieden und Kosten gespart werden können, schreiben Beate Kvamstad-Lervold und Ørnulf Jan Rødseth, Senior Scientists am Forschungsinstitut SINTEF Ocean, in einem Artikel. Man müsse die Nachteile der Fähren abschaffen, nicht die Fähren. Continue reading „Nachteile der Fähren abschaffen, nicht die Fähren“ SINTEF präsentiert Alternative zum Bau von Brücken und Tunneln auf der Küstenstraße E39

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Neue Bahntrasse zwischen Larvik und Porsgrunn offiziell eröffnet

Unter den sieben Tunneln und zehn Brücken auf der Strecke befindet sich die 436 Meter lange Halvannet-Brücke©Hans Morten Tamnes.
Durch sieben Tunneln und über zehn Brücken, unter anderem die 436-Meter-lange-Halvannet-Brücke, führt neue ausgebaute Strecke.©Hans Morten Tamnes

Larvik, 28. September 2018. Norwegens Verkehrsminister Jon Georg Dale eröffnete am 28. September die zweispurige Eisenbahnstrecke zwischen Larvik und Porsgrunn. Mit der Erweiterung des Schienenstrangs auf zwei Gleise wurde die Fahrzeit um 20 Minuten auf nur zwölf Minuten reduziert. Continue reading „Neue Bahntrasse zwischen Larvik und Porsgrunn offiziell eröffnet“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Entwicklung im Westen dank Brücken und Tunnel Statens vegvesen sieht fährenfreie Küstenstraße E 39 als Katalysator für die Aufschwung der Regionen

Noch verbinden Fähren auf der E 39 Stavanger und Bergen. Doch bald soll es nur noch Brücken und Tunnel geben. ©BPN
Noch verbinden Fähren auf der E 39 Stavanger und Bergen. Doch bald soll es nur noch Brücken und Tunnel geben. ©BPN

Oslo, 25. Oktober 2018. Mit dem Bau einer durchgehenden Straße zwischen den Städten Stord und Os im Westen Norwegens werden  die beiden größten Städte der Westküste direkt miteinander verbunden. Dies werde die Regionen im Westen Norwegens wirtschaftlich vorantreiben. Die gesamte Region profitiere davon, erklärten Signe Eikenes und Kjell Håvard Belsvik, Projektleiter der Norwegischen Straßenverwaltung Statens vegvesen. Ihre Argumente für den Bau des fährenfreien Highways E 39 legten sie jetzt auf der Homepage der Straßenbaubehörde dar. Continue reading Entwicklung im Westen dank Brücken und Tunnel Statens vegvesen sieht fährenfreie Küstenstraße E 39 als Katalysator für die Aufschwung der Regionen

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Erste Enteisungs- und Waschanlage für Flugzeuge in Skien vorgestellt

Die weltweit erste Enteisungs- und Waschanlage für Flugzeuge wurde in Skien präsentiert.@MSG/Video_Bildschirmprint
Die weltweit erste Enteisungs- und Waschanlage für Flugzeuge wurde am 15. September in Skien präsentiert.@MSG/Video_Bildschirmprint

Skien, 15. September 2018. Svein Gunnar Mæland, Inhaber des Unternehmens MSG Production AS, präsentierte am 15. September die erste automatische Enteisungs- und Waschanlage für Flugzeuge weltweit. Bisher hat das Unternehmen 80 Millionen NOK in den Bau des Prototypen am Flughafen Skien, Geitryggen, investiert. Das EU-Programm Horizont 2020 fördert das Projekt mit 2,5 Millionen Euro. Continue reading „Erste Enteisungs- und Waschanlage für Flugzeuge in Skien vorgestellt“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Tunneldurchbruch bei Follobanen

Bauarbeiter und Gäste warten auf den Durchbruch der Tunnelbohrmaschinen im Folloban-Projekt.@Nicolas Tourrencein 20 Kilometer langer doppelröhriger Tunnel
Bauarbeiter und Gäste warten auf den Durchbruch der Tunnelbohrmaschinen im Folloban-Projekt.@Nicolas Tourrenc

Oslo, 11. September 2018. “Königin Eufemia” und  “Königin Ellisiv”, zwei von vier Tunnelbohrmaschinen der Herrenknecht AG, Schwanau, die seit zwei Jahren beim Bau der neuen Eisenbahnstrecke Follo Line in Norwegen im Einsatz sind, haben am 11. September den Durchbruch geschafft. Damit sind zwei Drittel des größten Infrastrukturprojektes in Norwegen fertiggestellt. Continue reading „Tunneldurchbruch bei Follobanen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Nel ASA baut weltweit größte Elektrolyseur-Produktionsanlage

©Nikola
©Nikola

Oslo, 22. August 2018. Die norwegische Nel ASA baut eine neue Elektrolyseuranlage. Wie das Unternehmen informiert, handelt es sich dabei um die weltweit größte Anlage, die darüber hinaus  vollautomatisch arbeitet, so dass durch die erreichte Effizienz die Produktionskosten derart reduzieren werden, dass die Anlage als Game Changer für den Einsatz von Wasserstoff als Fahrzeugantrieb gilt. Die Gesamtentwicklung wird eine Kapazität von 360 MW/Jahr haben, etwa das Zehnfache der derzeitigen jährlichen Produktionskapazität. Auftraggeber und Investor ist die amerikanische Nikola Motor Company (Nikola). Continue reading „Nel ASA baut weltweit größte Elektrolyseur-Produktionsanlage“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Film über Ausbau der E39 als Youtube-Hit

Oslo, 29. August 2018. Ein Film über den Ausbau der Küstenstraße E39 in Norwegen entwickelt sich zu ein Hit auf Youtube. Der britische Youtube-Sender B1M, der wöchentlich Videos über Bauprojekte veröffentlicht, erhielt für einen siebenminütigen Film über das Projekt innerhalb einer Woche 2,3 Millionen Zuschauer. Zum Vergleich: Der Film, den die norwegische Straßenbehörde Statens vegvesen zum Ausbau des Highways zur fährenfreien Straße im Frühjahr veröffentlichte, hatte lediglich 35.000 Aufrufe, schreibt das norwegische online-Magazin TU. Continue reading „Film über Ausbau der E39 als Youtube-Hit“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Schwebender Autotunnel als Fjordüberquerung vom Tisch

Das Foto vom schwebenden Tunnel begeisterte die Weltpresse. Nun ist entschieden: Das Projekt wird nicht realisiert.©Statens Vegvesen
Das Foto vom schwebenden Tunnel begeisterte die Weltpresse. Nun ist entschieden: Das Projekt wird nicht realisiert.©Statens Vegvesen

Arendal, 15. August 2018. Der schwebende Autotunnel, den die norwegische Behörde Statens Vegvesen als eine von vier möglichen Variante zur Überquerung des Bjørnafjords in Betracht gezogen hatte, ist vom Tisch. Zu einer Präsentation auf der Arendalsuka erklärte Projektleiterin Kjersti Kvalheim Dunham gegenüber BusinessPortal Norwegen: “Der schwebende Autotunnel ist durchaus machbar, aber er ist nach Prüfung aller Vorschläge nicht die beste Variante zur Überquerung des Bjørnafjords. Er müsste weit in das Land hinein geführt werden, und das ist nicht sinnvoll.” Continue reading „Schwebender Autotunnel als Fjordüberquerung vom Tisch“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Siemens unterzeichnet Vereinbarung mit erstem Subunternehmer für Bahnprojekt

Arild Borgersen, Direktor bei Nettpartner AS, und ©Siemens
Lars Johan Andresen, CEO von Siemens Mobility, und Arild Borgersen, Direktor bei Nettpartner AS, bei der Vertragsunterzeichnung ©Siemens

Oslo, 10. August 2018. Im Rahmen der Zusammenarbeit mit Bane NOR bei der Entwicklung der neuen digitalen Eisenbahn ERTMS hat Siemens Mobility eine Vereinbarung mit dem ersten Subunternehmer, Nettpartner AS, für die Installation technischer Ausrüstungen geschlossen. Die Arbeiten werden noch in diesem Jahr beginnen. Continue reading „Siemens unterzeichnet Vereinbarung mit erstem Subunternehmer für Bahnprojekt“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Neue Luftfrachtroute von Oslo nach Guangzhou

©Ethiopian Cargo
©Ethiopian Cargo

Oslo, 10. August 2018. Ab September 2018 startet Ethiopian Airlines mit einer Boeing  777-200F eine neue Frachtroute vom Avinor Oslo Airport über Addis Abeba nach Guangzhou, China. Darüber hinaus bedient die Airline die Route Oslo-Guangzhou via Addis Abeba mit fünf wöchentlichen Flügen für Passagiere. Continue reading „Neue Luftfrachtroute von Oslo nach Guangzhou“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher