Kategorie: Maritime Wirtschaft

Neue Mineralvorkommen in der Norwegischen See entdeckt

Oslo, 11.September 2018. Das Norwegische Petroleum Direktorat (NPD) hat neue Mineralvokommen im westlichen Teil der Norwegischen See auf dem Mohn-Kamm entdeckt. Während einer dreiwöchigen Expedition identifizierten die Wissenschaftler ein großes Gebiet von Sulfidmineralien, das bisher unbekannt war. Zu den Lagerstätten könnten auch wichtige Industriemetalle wie Kupfer, Zink, Kobalt, Nickel, Vanadium, Wolfram und Silber gehören, teilte die Behörde mit. Continue reading „Neue Mineralvorkommen in der Norwegischen See entdeckt“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Norwegisches Rettungsschiff unterstützt Suche nach vermisstem U-Boot in Argentinien

Das norwegische Forschungsschiff Seabad Construction©Ocean Infinitive
Das norwegische Forschungsschiff Seabed Constructor©Ocean Infinity

Buenos Aires, 10. September 2018. Das unter norwegischer Flagge fahrende Forschungsschiff  „Seabed Constructor“ wird erneut nach dem argentinische U-Boot „ARA San Juan“ suchen, das mit 44 Besatzungsmitgliedern an Bord im November vergangenen Jahres verschwunden ist. Das amerikanische Unternehmen Ocean Infinity war nach Angaben des argentinischen Verteidigungsministeriums vom Nationalen Executive Argentiniens mit der Leitung der Suchaktion beauftragt worden. „Seabed Constructor“ war auch an der Suche des abgestürzten Flugzeuges Malaysia Airlines, Flug MH370, beteiligt. Continue reading „Norwegisches Rettungsschiff unterstützt Suche nach vermisstem U-Boot in Argentinien“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

DNV GL baut Zusammenarbeit mit chinesischer Werft HPWS aus

Das 200. DNV-GL-klassifizierte Schiff von Huangpu-Wenchong, einem 2.750 TEU-Containerfeeder©DNV GL
Chen Zhongqian, Vorsitzender der chinesischen Werft Huangpu-Wenchong Shipyard, und Norbert Kray, Senior Vice President und Regional Manager for Greater China der DVN GL auf der Schiffbaumesse SMM in Hamburg©DNV GL

Hamburg, 4. September 2018. Ein 2.750 TEU-Containerschiff für China Navigation wird das 200. Schiff der Huangpu-Wenchong Shipyard (HPWS) sein, das die DNV GL klassifizierte. Wie die Unternehmen auf der Schiffbaumesse SMM mitteilten, umfasst die Zusammenarbeit Schiffstypen von Feeder-Schiffen über größere Containerschiffe bis hin zu Massengutfrachtern, Offshore-Versorgungsschiffen und vielen anderen. Die Zusammenarbeit zwischen DNV GL und HPWS auf das Jahr 1996 zurück. Continue reading „DNV GL baut Zusammenarbeit mit chinesischer Werft HPWS aus“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

SMM: Elektrofähre “Future of the Fjords” ist “Schiff des Jahres 2018”

V.l.: Botschafter Petter Ølberg überreichte die Auszeichnung an Tor Øyvin Aa, CEO der Brødrene Aa und André Sandvik, CEO der Reederei The Fjords.@BPN
V.l.: Botschafter Petter Ølberg überreichte die Auszeichnung an Tor Øyvin Aa, CEO der Brødrene Aa, und André Sandvik, CEO der Reederei The Fjords.@BPN

Hamburg, 4. September 2018. Die Elektrofähre “Future of the Fjords” wurde auf der diesjährigen Schiffbaumesse SMM in Hamburg als das “Ship of the year 2018” ausgezeichnet. Zwei Jahre zuvor erhielt das Schwesterschiff des Katamarans, die “Vision of the Fjords”, diese Auszeichnung. Petter Ølberg, Norwegens Botschafter in Deutschland, übergab den Preis an Tor Øyvin Aa, CEO der Brødrene Aa, und André Sandvik, CEO der Reederei The Fjords DA. Die preisgekrönten Fähren wurde auf der Werft Brødrene Aa gebaut, The Fjords ist Eigentümer und Betreiber des Katamarans. Continue reading „SMM: Elektrofähre “Future of the Fjords” ist “Schiff des Jahres 2018”“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Drei Schiffe im Wettbewerb um norwegische Auszeichnung als „Schiff des Jahres 2018“

Das mit Biomasse betriebene Fischereischiff wird ab 2019 im Einsatz sein©
Im Wettbewerb: Das neue, 130 Meter lange Krill-Schiff wird mit der neuesten umweltfreundlichen Technologie ausgestattet sein und 2019 in Betrieb gehen.©Aker Biomarine / Vard

Hamburg, 31. August 2018. Drei High-Tech-Schiffe, die alle sehr unterschiedliche Segmente bedienen, wurden in diesem Jahr für den begehrten Titel „Ship of the Year“ nominiert, der am 4. September auf der internationalen Schiffbaumesse SSM vergeben wird. Im Wettbewerb stehen das Fischereischiff “Antarctic Endurance”, ein Schiff der Aker Biomarines, das sich auf den Fang der Krebsart Krill spezialisiert hat, “Future of the Fjords”, das erste Elektro-Passagierschiff im Einsatz, und das Expeditions-Kreuzfahrtschiff “Le Lapérouse” des Reiseunternehmens PONANT. Continue reading „Drei Schiffe im Wettbewerb um norwegische Auszeichnung als „Schiff des Jahres 2018““

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Über einhundert norwegische Aussteller auf der Schiffbaumesse SMM in Hamburg

45 Unternehmen beteiligten sich auf der diesjährigen Schiffbaumesse SMM am norwegischen Gemeinschaftsstand.©JF
Auch vor zwei Jahren zählte Norwegen zu den größten Ausstellern der SMM©BPN

Hamburg, 31. August 2018. Über einhundert Aussteller werden in diesem Jahr wieder auf der SMM, der internationalen Leitmesse der maritimen Wirtschaft, in Hamburg vertreten sein. Das Zertifizierungsunternehmen DNV GL ist einer der Hauptsponsor der SMM 2018. Das in Oslo ansässige internationale Unternehmen präsentiert moderne Klassifizierungslösungen. Der norwegische Pavillon, organisiert von Norwegian Maritime Exporters, befindet sich in Halle B7, Stand 300. Continue reading „Über einhundert norwegische Aussteller auf der Schiffbaumesse SMM in Hamburg“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Neue Technologie zur Rotationskontrolle auf der ONS

Das neue System zur Rotationskontrolle wird auf der ons in Stavanger in Halle 5, Stand vorgestellt.©
Das neue System zur Rotationskontrolle wird auf der ONS in Stavanger in Halle 5, Stand 5440 vorgestellt.©Kolberg Caspary Lautom AS

Stavanger, 27. August 2018. Auf der Öl- und Gasmesse ONS 2018 in Stavanger stellt  das norwegische Öldienstleistungsunternehmen Kolberg Caspary Lautom AS erstmals eine Technologie vor, die eine vollständige Rotationskontrolle der schwebenden Ladung bei Hebevorgängen an Land und auf See sicherstellt. Continue reading „Neue Technologie zur Rotationskontrolle auf der ONS“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Ozean- und Arktiszentrum in Tromsø eröffnet

 Bei der Eröffnung des See- und Arktiszentrums, v.l.:  Eivind Fylling Jensen, Erna Solberg, Anne Husebekk og Jan-Gunnar Winther©Senter for hav og Arktis
Bei der Eröffnung des Ozean- und Arktiszentrums, v.l.:  Eivind Fylling Jensen, Erna Solberg, Anne Husebekk und Jan-Gunnar Winther©Senter for hav og Arktis

Tromsø, 25. August 2018. Premierministerin Erna Solberg hat am 25. August das neue Senter for hav og Arktis (Zentrum für den Ozean und die Arktis) eröffnet. Das Zentrum soll Wissen über die blaue Wirtschaft im hohen Norden sammeln, analysieren und verbreiten. Die Eröffnung erfolgte in Verbindung mit den Husøydagan 2018 in Husøy, einem der wichtigsten Fischereiorte Norwegens, auf der Insel Senja. Continue reading „Ozean- und Arktiszentrum in Tromsø eröffnet“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

Roald Amundsens “Maud” zurück im norwegischen Heimathafen Vollen

Die "Maud" auf dem Oslofjord auf dem Weg nach Vollen –vorbei am Sommersitz von BusinessPortal Norwegen :-)©BPN
Die „Maud“ auf dem Oslofjord auf dem Weg nach Vollen – vorbei am Sommersitz von BusinessPortal Norwegen :-)©BPN

Oslo, 18. August 2018. Das Wrack des norwegischen Expeditionsschiffes “Maud” ist heute im Hafen von Vollen, eine Gemeinde nahe Oslo, angekommen. Das berühmte Schiff des norwegischen Polarforschers Roald Amundsen wurde in einer spektakulären Aktion, genannt „Maud Returns Home„, in den Gewässern von Nunavut in der Nähe von Cambridge Bay in Kanada geborgen und über Grönland, wo das Schiff überwinterte, nach Norwegen geschleppt. Das Schiff soll im ehemaligen Segelhafen in Vollen, ein Teil der Gemeinde Asker in Akershus, wo sie gebaut wurde, als Museumsschiff ausgestellt werden. Die Aktion dauerte vom ersten Bergungsversuch bis zur Heimkehr nach Norwegen sechs Jahre. Continue reading „Roald Amundsens “Maud” zurück im norwegischen Heimathafen Vollen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher

KEMPER mit neuem Vertriebspartner in Norwegen

Jochen Kemper, International Sales Manager bei Kemper (links), und iTec-eigener Arild Wangsmo, Machine Sales (rechts) am Hauptsitz von iTec in Larvik.©iTec AS
Jochen Kemper, International Sales Manager bei Kemper (links), und iTec-eigener Arild Wangsmo, Machine Sales (rechts) am Hauptsitz von iTec in Larvik.©iTec AS

Vreden/Larvik, 30. Juli 2018. Die KEMPER GmbH expandiert im skandinavischen Raum mit einem neuen Vertriebspartner. Ab sofort vertreibt die iTec AS exklusiv das gesamte KEMPER-Produktportfolio in Norwegen. iTec verfügt  über ein Händlernetzwerk mit landesweit rund 150 Schweißfachhändlern. Continue reading „KEMPER mit neuem Vertriebspartner in Norwegen“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher