Kategorie: Health & Lifescience

Branchenreport: Life-Science-Sektor

Oslo, 5. Februar (von Heiko Steinacher,gtai). Starkes Engagement und hohe Fördergelder seitens der Regierung machen Norwegens Biotechnologie-Branche zusehends international salonfähig. Immer mehr Risikokapitalfonds stellen Mittel bereit. Ein Schwerpunkt in dem Königreich ist seit vielen Jahren die Krebsforschung und -behandlung. Am Oslo Cancer Cluster wurde im August 2015 ein Innovationspark eröffnet, der schon bald ein internationales Testbed für Hochtechnologiemedizin werden könnte.

Medizinische Forschung und Biowissenschaften haben in Norwegen in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Die Regierung stellt hohe Fördermittel für Forschung und Entwicklung (F&E) im Life-Science-Bereich an Universitäten und Krankenhäusern bereit. Continue reading „Branchenreport: Life-Science-Sektor“

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher