Neue Umwelt-Auflagen für Kreuzfahrtschiffe in Norwegen in Kraft

Kreuzfahrtschiff im Geirangerfjord©Norwegische Maritime Direktion

Oslo, 1. März 2019. Ab dem 1. März gelten neue Umweltanforderungen für Kreuzfahrtschiffe bei der Einfahrt in Fjorde des Weltkulturerbes. Die neuen Auflagen betreffen den Ausstoß von Schadstoffen in die Luft sowie die Einleitung von Abwasser in die Fjorde. Die neuen Regelungen gelten für die Fjorde Nærøyfjord, Aurlandsfjord, Geirangerfjord, Sunnylvsfjord und Tafjord. Die Anforderung wurde von der norwegischen Maritimen Direktion im Auftrag des Ministeriums für Klima und Umwelt erarbeitet. Weitere nationale und internationale Institutionen waren daran beteiligt.

“Die Regierung will die Emissionen von Kreuzfahrtschiffen und anderen Schiffen reduzieren. Die Tatsache, dass die neuen Anforderungen in Kraft treten, ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung für die Umwelt, und dies gilt nicht zuletzt für die Menschen, die sich in den Fjorden des Weltkulturerbes befinden”, erklärt Umweltminister Ola Elvestuen.

Die neuen Vorschriften sehen eine Verringerung der Abwässer von Schiffen vor. Darüber hinaus müssen die Schiffe ihren Ausstoß von NOx drastisch reduzieren. Auch ist es künftig verboten, Abfälle an Bord zu verbrennen.

Diese neuen Anforderungen stützten sich auf internationale Vorgaben, die in der Kreuzfahrtbranche allgemein bekannt sind, sagt Bjørn Pedersen, Abteilungsleiter in der norwegischen Maritimen Direktion. Man rechne damit, dass die neuen Vorgaben bereits ab Sommer 2019 zu einer Verringerung der Umweltbelastung führen werden. Die norwegische Maritime Direktion kann die Anforderungen durch Emissionsmessungen und Inspektionen an Bord des Schiffes verfolgen. Gleichzeitig startet die Direktion mit der Prüfung ähnlicher Maßnahmen für Schiffen in andere Städte in Norwegen.

Im Jahr 2005 wurde die Vestnorsk Fjordlandskap, die Fjordlandschaft im Westen des Landes, in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

Die neue Regelung finden Sie hier .


About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer