Norwegen gründet „Norwegian Forum for Marine Minerals“

Oslo, 15. Februar 2019. Norwegen wird am 26. Februar 2019 das internationale Netzwerk „Norwegian Forum for Marine Minerals“ gründen. Initiator ist Prof. Egil Tjåland, Leiter der Abteilung für Geowissenschaften und Erdöl an der Technischen Universität Trondheim. Über das Forum sollen Unternehmen und Institutionen weltweit miteinander verknüpft werden, die sich mit der Erforschung der Rohstoffe unter dem Meer beschäftigen.

Die DeepSea Mining Alliance e.V., Hamburg, arbeitet in mehreren Bereichen mit norwegischen Institutionen auf dem Gebiet der Tiefseeforschung zusammen.

Founding meeting – Norwegian Forum for Marine Minerals

26. Februar  2019, 9.30 Uhr, Hotel Radisson Blu, Gardermoen (direkt am Flughafen Oslo)

Anmeldung zur Konferenz an Marianne Bjordal Havnes
mariahav@ntnu.no

 

Lesen Sie auch

Interesse an deutsch-norwegischer Kooperation im Tiefseebergbau wächst

Norwegian Petroleum Directorate kartografiert Tiefsee-Mineralvorkommen

 

 

 

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer