Norwegens Krone fällt auf Jahretief

Wechselkurs der Norwegischen Krone zum Euro©Norges Bank
Wechselkurs der Norwegischen Krone zum Euro©Norges Bank

Oslo, 25. Dezember 2018. Die norwegische Währung sank am Heiligabend auf ein Rekordtief. Am 24. Dezember übersprang die Norwegische Krone (NOK) die Marke von 1:10. Ein Euro kostete am 24. Dezember 2018 10,0025 NOK, ein US-Dollar  8,7680 NOK.Die Schwäche der Krone ist auf den Ölpreisrückgang zurückzuführen. Der Ölpreis rutsche ebenfalls auf den niedrigsten Stand seit fast einem Jahr.

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× ©Visit Norway Featured

Ryfastløpet – der weltweit erste Halbmarathon unter dem Meer