22. Deutsch-Norwegisches Energieforum am 25. Oktober in Berlin

Berlin/Hamburg, 20. September 2018. Am 25. Oktober findet im Gemeinschaftshaus der Nordischen Botschaften in Berlin das 22. Deutsch-Norwegische Energieforum statt. Veranstalter sind die Königlich Norwegische Botschaft und Innovation Norway.

Die Veranstaltung bietet den Teilnehmern aktuelle Informationen zur Energiepolitik, zum nationalen und europäischen Strommarkt, zu Dezentralisierung, Energieeffizienz, Digitalisierung sowie zur Zusammenarbeit zwischen Norwegen und Deutschland im Bereich Gas und Erneuerbaren Energien. Wie Innovation Norway mitteilt, richtet sich das Forum in erster Linie an Fachleute, die sich für Entwicklungen hin zu einer CO2-armen und digital gesteuerte Energiewirtschaft einsetzen.

Unter dem Schwerpunkt “Woher kommt die nächste Revolution?” werden folgende Themen diskutiert:
– Norwegens Energiepolitik in Zeiten der Dekarbonisierung;
– Schlüsselelemente für ein sicheres, erschwingliches und integriertes Energiesystem;
– der grüne Wandel in Norwegen und die Rolle von Forschung und Innovation:
– Anforderungen an einen integrierten europäischen Strommarkt.

Finden Sie hier das Programm des Energie-Forums.

Kontakt:
Innovation Norway
Gerda Geyer
Caffamacherreihe 5, 20355 Hamburg
Gerda.Geyer@innovationnorway.no
Tel. 0049 40 22 94 15 58
Mob. 0049 172 20 55 89 3
German Norwegian Energy Forum

 

Lesen Sie auch

Blick in die Zukunft der Energiebranche

About businessportalnorwegen

View all posts by businessportalnorwegen →

× Norwegens Gemeinschaftsstand zur SMM 2018©BPN Featured

Elektrisch, autonom und zukunftssicher